Ewige KOL-Tabelle KL- und KKL-Statistiken Testspiel-Statistiken
Diese Site beteiligt sich nicht am Ausspionieren der User durch Cookies und anderen Behinderungen
Robert Matuschewski (02.07.2022)
Internetsatire
YouTube 1 | YouTube 2 Linkanklick für Video WirTube | Odysee
#237 - Botschaft für Deutsche! Lesung aus dem Kapitel Nachrichten (02.07.2022)
Zuschauertreffen 2022, Teil 07 - Die "Männin" Kevin Heinzelmann (02.07.2022)
Zuschauertreffen 2022, Teil 06 - Jerome Schmid-Schmidt (01.07.2022)
Gottschalk fordert mehr Mut und Hirschhausen mehr Denunzianten! (01.07.2022)
Zuschauertreffen 2022, Teil 05 (30.06.2022)
Veganer Burger mit Menschenfleich-Geschmack mehrfach prämiert! Irrsin aus Schweden! (30.06.22)
Zuschauertreffen 2022, Teil 04 - Rede Kalbitz (29.06.2022)
Zuschauertreffen 2022, Teil 02 (25.06.2022)
Zuschauertreffen 2022, Teil 01 (25.06.2022)
.
Digitaler Chronist (01.07.2022)
Diskussionen und Internetsatire
Bitchute | dLive | Web Bildanklick für Livestream YT1 | YT2 | YT3 | Odysee | Rumble
Salongespräch 101 - Das Ende der gewollten Zerstörung rückt immer näher (01.07.2022)
Hoch die Hände, Wochenende! (01.07.2022)
Die2 am Abend - Zuschauertreffen Nachlese (27.06.2022)
Aufzeichnung vom 25.06.22 Zuschauertreffen! Teil 2 (25.06.2022)
Aufzeichnung vom 25.06.22 Zuschauertreffen! Teil 1 (25.06.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
Bei Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative
.
Finale im FVO-Kreispokal 2021/2022 am SA, 25. Juni 2022
SV Gebelzig (KOL) - LSV Friedersdorf (KOL) 1:2 (0:1)
Die Friedersdorfer standen bereits anno 2015 in einem Pokalfinale des FV Oberlausitz und unterlagen damals in Jonsdorf dem VfB Zittau mit 0:2. Nach zuletzt guten Spielresultaten konnte sich der LSV aber durchaus berechtigte Hoffnung machen, daß der Pokalsieg diesmal gelingen könnte. Dies zu verhindern und in ihrem dritten Pokalfinale endlich den "Pott" zu holen, war der SV Gebelzig angetreten.
Die Teams begannen nervös, Torchancen könnten kaum erspielt werden. Bei den hart an der Grenze des Erlaubten geführten Zweikämpfe sah sich der spätere Pokalsieger alles andere, als vom Glück bedacht. Die Gebelziger hatten somit zunächst mehr vom Spiel und kamen zu zwei Torschüssen. Einer davon ging über das Gehäuse, den anderen parierte LSV-Torwart Manfred Künne. Nach etwa zwanzig Minuten verstärkten die Schwarz-Roten ihre Angriffsbemühungen. Besonders Fabian Neumann und Ansgar Baza gaben dabei die Impulse. Die Führung für die Friedersdorfer fiel in der 25. Minute nach Freistoß an der Strafraumgrenze aus zentraler Position. Baza trat an und hämmerte den Ball flach ins SVG-Tor. Vier Minuten später hätte es Strafstoß für den LSV geben können, als Baza im vollen Lauf kurz am Trikot gehalten wurde, Er kam dennoch zum Abschluß und Toni Schütze im Gebelziger Tor parierte den Schuß aus spitzem Winkel großartig. In der 39. Minute lag der Ball nach einem Freistoß für Gebelzig im Friedersdorfer Gehäuse, aber der Treffer fand wegen einer Abseitsposition keine Anerkennung. Kurz vor der Pause klärte LSV-Torwart Künne einen Schuß per Fußabwehr. So ging es mit der knappen Friedersdorfer Führung in die Pause.
Nach dem Wechsel drängten die Friedersdorfer auf das 2:0 und berannten immer wieder das Tor des SVG. In der 51. Minute flankte Neumann von der rechten Seite und die Direktabnahme von Felix Bernsdorf klatschte an die Gebelziger Querlatte. Acht Minuten später erkämpfte sich Neumann den Ball vom Gebelziger Schlußmann an der Strafraumgrenze, verfehlte dann aber knapp das verwaiste Tor. Ebenfalls war Neumann der Absender eines straffen Schusses in der 62. Minute. Das 2:0 fiel dann aber wenig später, als Bernsdorf allein in Richtung Keeper Schütze zustürmte und den Ball gekonnt mit der rechten Innenseite ins Tor schoß (67.). Der Jubel beim großen LSV-Anhang und den Spielern war nun riesengroß. Das Spiel sahen knapp 600 Zuschauer, davon etwa 150 LSV-Anhänger. Nach einem Freistoß von Neumann hätte Baza das 3:0 machen können, doch er konnte die Möglichkeit nicht nutzen. So wurde es in der 89. Minute noch spannend, als Stefan Zabel nach Eckball zum Anschlußtor einköpfte. Nach vier Minuten Nachspielzeit war dann Schluß und der LSV konnte erstmals den Kreispokal vom FVO-Vorstand in Empfang nehmen. Glückwunsch an dieser Stelle und auch sportliche Grüße an den SVG. (dm/cr)
Der ehemalige FVO-Präsident Johann Stein überreicht dem LSV-Kapitän Dominik Schubert den Pokal
FVO-Pokalsieger 2021/2022 wurde der LSV Friedersdorf
  Torfolge:   0:1 Ansgar Baza (25.), 0:2 Felix Bernsdorf (67.), 1:2 Stefan Zabel (89.)
  Aufstellung
Gebelzig:
  Toni Schütze - Moritz Herberg (ab 30. Karsten Obierski), Willi Weise, Baruch Soldan,
Armin Ritter (ab 46.Jeffrey Krenz), Marius Becker (ab 72.Niklas Escher), Stefan Zabel,
Florian Seifert, Kevin Robert, Hannes Trocha, Martin Gerber (ab 57.Roman Schneider)
  Gelbe Karte:   Karsten Obierski
  Aufstellung
Friedersdorf:
  Manfred Künne - Marco Geisler (ab 70.Lukas Bunzel), Martin Iffländer, Oliver Grabsch,
Martin Hanschke (ab 72. Jerome Scholz), Fabian Neumann (ab 83. Jochen Heiber),
Jonas Stein, Ansgar Baza, Dominik Schubert-Biehain, Nick Möbus (ab 41.Jan Strauß),
Felix Bernsdorf
  Gelbe Karte:   Martin Hanschke
  Zuschauer:   532
Sven Glöckner, 02736 Oppach (FSV Neusalza-Spremberg)
Alexander Gliesing, 02730 Ebersbach-Neugersdorf (FSV Kemnitz)
Paul Jursch, 02708 Niedercunnersdorf (TSV Herwigsdorf)
Sonnabend, 25.06.2022  
.
Tim Kellner (29.06.2022)
Der ehemalige Polizeikommissar kämpft weiter für Recht und Ordnung in Deutschland
Auf pro-de.tv ansehen Linkanklick für Video YouTube1 | YouTube2
Der peinlichste G7-Dialog aller Zeiten! (29.06.2022)
Clan-Beuteland! Spricht türkischer Anwohner die Wahrheit? (27.06.2022)
Dr. Giffey von falschem Klitschko reingelegt! (25.06.2022)
Lauterbach verliert Kontrolle: 'Sie haben kein Recht, hier zu sein!' (24.06.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Carolin Matthie (29.06.2022)
Die etwas andere politische Tagesschau mit Katze(n)
lbry | dlive Linkanklick für Video YT 1 | YT 2
Inflation sinkt?! - Milliarden für alles, aber wir sollen 'den Gürtel enger schnallen'?! (29.06.2022)
Bis zu 100€ mehr Krankenkassenbeitrag! - Ideologischer Wahn ist mal wieder wichtiger (28.06.2022)
Vlog #1076-Kostenloses Nasebohren wird abgeschafft! | Kasperltheater in Elmau blamiert sich! (27.06.22)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Auf 1 (wochentäglich neu)
Täglich von Montag bis Freitag, 18 Uhr
Bildanklick für täglich neuen Beitrag Auf Website ansehen
Nachrichten AUF1 vom 29. Juni 2022
Die Falle schnappt zu! Christof Plothe über WHO-Diktatur und Pandemievertrag (15.04.2022)
Hörstel: Stehen einen Millimeter vor dem Atomkrieg! (07.04.2022)
Christoph Hörstel: Globale Mächte haben den Krieg in der Ukraine herbeigeführt! (24.02.22)
Neueste, erdrückende Beweislage: Covid-Impfung brandgefährlich (12.02.22)
.
COMPACT.Der Tag (wochentäglich neu)
Täglich von Montag bis Freitag, 20 Uhr
Bildanklick für täglich neuen Beitrag CompactTV
COMPACT-TV Spezial: Ukraine-Krieg: Hansjörg Müller im Interview (01.03.2022)
.
Lutz Männel (29.06.2022)
Männels Lutziges Puppentheater mit Horst und Berta in Oberlausitzer Mundart
Bild- / Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Nichts verpassen mit der Playlist: Das neueste Video immer zuerst
.
113. Görlitzer Spaziergang für Frieden, Freiheit und Demokratie (27.06.2022)
Proteste gegen Impfzwang, Corona-Plandemie und Maulkorb-Diktatur
Intro | Website | Youtube1 Linkanklick für Video Youtube2 | Rumble | Sachsenkanal
Video-Eindrücke von den Spaziergängen:
113. Görlitzer Spaziergang am MO, 27.06.2022 - Der Spaziergang hatte bis zu 350 Teilnehmer
112. Görlitzer Spaziergang am MO, 20.06.2022 - Der Spaziergang hatte 400 Teilnehmer
111. Görlitzer Spaziergang am MO, 13.06.2022 - Der Spaziergang hatte 500 Teilnehmer
110. Görlitzer Spaziergang am MO, 06.06.2022 - Der Pfingstspaziergang hatte 250 Teilnehmer
113.Görlitzer Spaziergang am 27.Juni 2022: Zur 113. Demo für Frieden, Freiheit und Demokratie, gegen Impfzwang, Corona-Plandemie und Maulkorb-Diktatur kamen trotz 30 Grad Sommerhitze nicht wesentlich weniger Teilnehmer als zuletzt. Die Durchlaufzeiten schienen jedoch auszusagen, daß nicht alle Teilnehmer Durchstehvermögen bis zum Ende des Spaziergangs hatten.

In einigen Redebeiträgen beschrieben mehrere Rednerinnen zuvor, wie diskriminierend das deutsche Schulsystem deutsche Kinder im Vergleich zu ukrainischen Schülern behandelt, in einem anderen Beitrag war gar die Rede von Kinderschändung und Vergewaltigung Schutzbefohlener durch haarsträubende Anordnungen während des Unterrichts. Die Rednerin nannte dazu zahlreiche Beispiele.

Der friedliche Spaziergang verlief ohne Störungen vom Postplatz über Berliner-, Bahnhof- und Jacobstraße zum Marienplatz, weiter über Ober- und Untermarkt, der Weber- und Elisabethstraße zurück zum Postplatz.

Die Durchlaufzeiten des 113. Spaziergangs am 27.06.2022:
Postplatz (Start): 02:20 Minuten, Palast-Theater: 02:10 Minuten, Museum: 02:00 Minuten,
Untermarkt: 01:35 Minuten, Elisabethstraße: 01:20 Minuten

Zum Vergleich die Durchlaufzeiten des 112. Spaziergangs:
Postplatz (Start): 02:50 Minuten, Palast-Theater: 02:25 Minuten, Museum: 02:40 Minuten,
Untermarkt: 02:05 Minuten, Elisabethstraße: 01:55 Minuten

Im Vergleich zu den Durchlaufzeiten der vergangenen Wochen kann man somit davon ausgehen, daß zeitweilig bis zu 350 Spaziergänger an der Veranstaltung teilnahmen.

Die nächste Veranstaltung ist am kommenden Montag, 04.07.2022, 18:30 Uhr auf dem Postplatz - einen Tag nach dem zweiten Wahlgang zur Landratswahl.
Spaziergänge finden in ganz Deutschland statt. Die nächste Veranstaltung für Görlitz:
MO, 04. Juli 2022, 18:30 Uhr auf dem Postplatz
Vorläufige Blacklist für Görlitz
Demo-Termine in Deutschland auf einen Blick
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Stiftung Corona-Ausschuß (24.06.2022)

Sitzung 110: Revisiting

Mit Dr. Reiner Füllmich, Viviane Fischer, Dr. Wolfgang Wodarg u.a.
Corona-Ausschuß | Basiscamp Linkanklick für Video YT1 | YT2 | Odysee | dLive | Twitch
110: Revisiting (24.06.2022) 109: Atemzüge eines Sommertags (17.06.2022)
108: fiat iustitia (10.06.2022) 107: Cancel Unculture (03.06.2022)
106: Kartographie des Elefanten (27.05.2022) 105: Vorfühlen (20.05.2022)
104: Die blaue Blume (13.05.2022) 103: Schwerter zu Pflugscharen (06.05.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Finale im FVO-Kreispokal 2021/2022
Ansetzung am SA, 25. Juni 2022, 15:00 Uhr
SV Gebelzig (KOL)   LSV Friedersdorf (KOL) SA (15:00)
Nach den beiden Halbfinals am Pfingstwochenende steht nun das Endspiel im Kreispokal des FV Oberlausitz an. Finalisten sind in diesem Jahr der SV Gebelzig, der sich beim FSV Neusalza-Spremberg II knapp mit 0:1 durchsetzen konnte und der LSV Friedersdorf, der spektakulär mit 4:7 beim Ortsnachbarn Holtendorfer SV gewann. In beiden Halbfinaspielen waren über 700 Besucher (225 in Neusalza und 501 in Markersdorf) anwesend, eine Zahl die im Endspiel schwer zu schlagen sein dürfte. Gespielt wird das Endspiel erstmals auf dem Rasenplatz in Niederoderwitz. Insgesamt ist es das zwölfte Endspiel des 2010 gegründesten Fußballverbandes Oberlausitz. Zwei Endspiele fanden in Wiesa statt und zwei in Neusalza-Spremberg. Rekordsieger ist der VfB Zittau mit drei Titelgewinnen. In diesem Jahr gibt es definitiv einen neuen Titelträger, auch wenn beide Vertretungen bereits in einem Endspiel dabei waren. 2015 unterlagen die Friedersdorfer dem VfB Zittau in Jonsdorf. Die Gebelziger Männer unterlagen 2017 und 2021 jeweils in Neusalza-Spremberg ihrem Gegner - beide Male vor den Rekordkulissen von über 500 Zuschauern. Der SV Gebelzig benötigte für den Finaleinzug vier Spiele und erzielte dabei 12 Treffer, die Friedersdorfer schossen in fünf Partien 24 Tore. Anstoß auf dem Sportplatz in Niederoderwitz ist am Sonnabend um 15 Uhr. Auf Grund des Ausfalls von Steffen Ott (Verletzung) wird Sven Glöckner dieses Finale als Schiedsrichter leiten. Der 48 jährige Kreisoberligareferee pfeifft für den FSV Neusalza-Spremberg, es ist sein erstes Männerfinale. Seine Assistenten sind Alexander Gliesing und Paul Jursch (gs).
Bildanklick für Spielankündigung
Auf YouTube ansehen
SV Gebelzig (KOL) - LSV Friedersdorf (KOL) SA, 15:00
Sven Glöckner, 02736 Oppach (FSV Neusalza-Spremberg)
Alexander Gliesing, 02730 Ebersbach-Neugersdorf (FSV Kemnitz)
Paul Jursch, 02708 Niedercunnersdorf (TSV Herwigsdorf)
.
Klaus Duell - Grenzenlos leben (20.06.2022)
Der ehemalige Hauptmann der Bundeswehr lebt seit geraumer Zeit in Florida
Linkanklick für Video Auf Youtube ansehen
Zensus 2022 - Die Basis der Ausplünderung (20.06.2022)
Gedanken zum 17. Juni 2023 (17.06.2022)
Kinder, schmeißt das Smartphone weg, entdeckt die Welt (06.04.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Prof. Dr. Paul Cullen, Humanmediziner (20.06.2022)
Gespräch in der 109. Sitzung des Corona-Ausschusses
Prof. Cullen: Der Transhumanismus ist zutiefst antimenschlich
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
Alle, die vielleicht bis jetzt noch nicht begriffen haben, was man mit der Menschheit bzw. insbesondere wohl mit dem deutschsprachigen Raum plant, haben jetzt die Möglichkeit, staunend den ausführlichen Ausführungen des irischen Humanmediziners Prof. Dr. Paul Cullen, seines Zeichens "außerplanmäßiger Professor und Laborleiter" im MVZ München zu lauschen und seine Worte dringend zu verinnerlichen.
Interview mit Prof. Dr. Paul Cullen: https://t1p.de/lwejp | Gesamte Sitzung 109: https://t1p.de/dsz37
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Ansetzungen vom SA, 18. Juni 2022 (letzter Spieltag)
SV Neueibau - FSV Neusalza-Spremberg II 3:0 (2:0)
Bertsdorfer SV - GFC Rauschwalde 4:1 (0:0)
Lok Schleife - FSV Kemnitz 4:1 (1:0)
Blau-Weiß Obercunnersdorf - SC Großschweidnitz-Löbau 4:5 (4:2)
Aufbau Kodersdorf - FSV Oppach 6:2 (4:2)
NFV Gelb-Weiß Görlitz - SV Gebelzig 2:3 (2:2)
LSV Friedersdorf - Eintracht Niesky II 3:5 (1:2)
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
LSV Friedersdorf - Eintracht Niesky II 3:5 (1:2)
Bereits vor diesem letzten Spieltag der Saison 2021/2022 stand fest, daß sich die Reservemannschaft von Eintracht Niesky den Meistertitel gesichert hat. Dem neuen Meister zur Ehrung standen die Friedersdorfer deshalb bei der Begrüßung Spalier. Natürlich wollte sich Eintracht Niesky bei diesem Punktspielfinale nicht wie im Pokalviertelfinale in Friedersdorf geschlagen geben. Sie wirkten diesmal energischer und hatten vor allem mit Leon Jejkal an diesem Tage den spielentscheidenden Akteur. Am Ende war den Gästen die Revance für die Niederlage im Pokalhalbfinale gelungen. Nach dem Spiel wurde die Eintracht-Reserve von Sandro Benad-Hambach, Vizepräsident des FV Oberlausitz, mit Meisterpokal, Urkunde und Medaillen geehrt.
Bei hochsommerlichen Temperaturen hatten die Akteure zweifellos erschwerte Bedingungen. Trotzdem zeigten beide Mannschaften ein engagiertes, temporeiches Spiel, in dem die Gastgeber die ersten guten Torchancen hatten. Hätte Nick Möbus mit seinen drei straffen Distanzschüssen schon in der Anfangsphase Glück gehabt, wäre das Spiel sicher etwas anders verlaufen (03./05./11.). So aber kamen die Gäste in der 18. Minute zum ersten Mal torgefährlich an den Friedersdorfer Strafraum und Erwin Schulze erzielte nach schönem Durchspiel von der rechten Seite das Nieskyer Führungstor. Die Gastgeber fanden aber wieder ins Spiel und Jonas Stein gelang nach Eckball von Ansgar Baza der Ausgleich (27.). Doch das Unglück des LSV nahm seinen Lauf, als Leon Jejkal seinen Verteidiger auf der linken Angriffseite übersprintete und den Ball zum mitgelaufenen Rick Geisler in den Strafraum spielte. Gegen desssen Schuß aus kurzer Distanz hatte LSV-Torwart Manfred Künne keine Chance (34.). Auf der anderen Seite köpfte Dominik Schubert-Biehain noch kurz vor der Halbzeitpause am Tor vorbei (44.).
Fast wäre den Friedersdorfern nach dem Anpfiff zur zweiten Halbzeit der schnelle Ausgleich gelungen, doch Eintracht-Keeper Steffen Eisold rettete seiner Mannschaft gegen Baza die bis dahin noch knappe Führung (46.). Die wurde schon im Gegenzug ausgebaut. Diesmal über die rechte Angriffseite wurde die Abwehr der Friedersdorfer erneut durch Jejkal im Konter überrannt und der eingewechselte Jacob Hoffmann hatte danach keine Mühe, das Leder zum 1:3 im Netz zu versenken (48.). Das 1:4 besorgte Jejkal gleich selbst (51.) und als er fünf Mnuten später im Strafraum am Trikot gehalten wurde, verhängte Schiedsrichter Christian Walter einen Foulstrafstoß, den Aron Ritter sicher zum 1:5 nutzte (56.). Zwei Minuten später köpfte Eric Birkhahn den Ball über die Querlatte. Nach einer Stunde kam noch einmal Hoffnung bei den Gastgebern auf, als Schubert nach Vorarbeit von Baza auf 2:5 verkürzte. Eine weitere Torchance des LSV konnte Fabian Neumann jedoch nicht nutzen (70.). Nach schönem Angriff über Birkhahn und Jejkal zeigte Künne im Friedersdorfer Kasten eine Rettungstat und parierte danach noch einen Schuß von Jejkal (77). Am Ende stand außer Frage, daß der Sieg der Eintracht hochverdient war. Möbus sorgte kurz vor dem Abpfiff mit seinem Treffer zum 3:5 noch für eine Ergebniskorrektur (90.). (cr)
Sandro Benad-Hambach, FVO-Vizepräsident, überreichte den Nieskyern Pokal, Urkunde und Medaillen
  Torfolge:   0:1 Erwin Schulze (18.), 1:1 Jonas Stein (27.), 1:2 Rick Geisler (34.),
1:3 Jacob Hoffmann (48.), 1:4 Leon Jejkal (51.), 1:5 Aron Ritter (56./FE),
2:5 Dominik Schubert-Biehain (62.), 3:5 Nick Möbus (90.)
  Aufstellung
Friedersdorf:
  Manfred Künne - Martin Hanschke (ab 81. Christoph Lober), Andreas Schröder,
Nico Mohnhaupt (ab 43. Christian Knothe), Jochen Heiber, Fabian Neumann,
Oliver Grabsch, Jonas Stein, Nick Möbus, Ansgar Baza, Dominik Schubert-Biehain
  Gelbe Karte:   Martin Hanschke
  Aufstellung
Niesky:
  Steffen Eisold - Bruno Preuß (ab 65. Kurt Lehmann), Rick Geisler, Eric Birkhahn,
Aron Ritter (ab 87. Sven Hainke), Philipp Hänsch, Leon Jejkal (ab 81. Georg Friebe),
Erwin Schulze (ab 46. Jacob Hoffmann), Marcel Wenzel, Tobias Gauernack,
Tobias Wittek
  Gelbe Karte:   Bruno Preuß
  Zuschauer:   111
Christian Walter, 02906 Niesky-See (Aufbau Kodersdorf)
Thomas Seener, 02827 Görlitz-Rauschwalde (GFC Rauschwalde)
Wolfgang Pallmann, 02826 Görlitz (GFC Rauschwalde)
Sonnabend, 18.06.2022 Fotos: cr
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
SV Neueibau - FSV Neusalza-Spremberg II 3:0 (2:0)
  Torfolge:   1:0 Jan Simon (11.), 2:0 Henry Wegner (19.), 3:0 Timur Rudolph (73.)
  Aufstellung
Neueibau:
  Marvin Simon - Robert Helzel, Oliver Otto, Marcel Heinrich, Tino Hensel,
Alexander Grießig (ab 80. Manuel Maaß, Max Förster, Phillip Masur,
Henry Wegner (ab 68. Timur Rudolph), Jan Simon, Erwin Langer
  Gelbe Karte:   Keine
  Aufstellung
Neusalza-Spr.:
  Max Riedel - Paul Schmidt (ab 52. Alec Pietsch), Noel Mittasch, Konrad Schulze,
Paul Herrmann, Joaquin Tischer, Philipp Mühlmann, Louis Rudolph, Luca Staub,
Martin Grafe (ab 67. Manuel Hanisch), Andrew Willig (67. Stefan Model)
  Gelbe Karte:   Keine
  Zuschauer:   25
Benny Miersch, 02708 Löbau (SC Großschweidnitz-Löbau)
Dominic Jentzsch, 02708 Dürrhennersdorf (SC Großsch.-Löbau)
Marko Lieske, 02733 Cunewalde (TSV 1861 Spitzkunnersdorf)
Sonnabend, 18.06.2022  
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
Bertsdorfer SV - GFC Rauschwalde 4:1 (0:0)
  Torfolge:   0:1 Ben Stöcker (56./ET), 1:1 Oliver Kahle (58.), 2:1 Franz Heinrich (66.),
3:1 Franz Heinrich (72.), 4:1 Markus Neugebauer (88.)
  Aufstellung
Bertsdorf:
  Francis Voigt - Philipp Strauß, Rene Schmidt (ab 78. Paul Bilz), Maximilian Frerich,
Kevin Franke (ab 59. Markus Neugebauer), Jeremy Kahle (ab 82. Stephan Müller),
Ben Stöcker (ab 73. Benjamin Peters), Tim Czeczine, Felix Kahler, Oliver Kahle,
Franz Heinrich
  Gelbe Karte:   Kevin Franke, Felix Kahler
  Aufstellung
Rauschwalde:
  Roy Stübner - Christian Rolle, Philipp Roloff, Thomas Horschke, Michel Miedrich,
Robert Scheffler, Arne Zenner, Felix Grundmann, Martin Tempel, David Eckner,
Martin Wieczorek
  Gelbe Karte:   Keine
  Zuschauer:   46
Dr. Mario Thieme, 02763 Zittau (SV Neueibau)
Robby Jahn, 02747 Großhennersdorf (EFV Bernstadt/Dittersb.)
Dominik Kelz, 02763 Mittelherwigsd.-Ob. (Rot. Oberseifersdorf)
Sonnabend, 18.06.2022  
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
Lok Schleife - FSV Kemnitz 4:1 (1:0)
  Torfolge:   1:0 Robert Kranig (28.), 2:0 Johannes Ladusch (58.)
3:0 Johannes Ladusch (74.), 4:0 Robert Kranig (85.), 4:1 Georg Kuttig (90.+5)
  Aufstellung
Schleife:
  Julian Zeisig - Philip Dokter, Felix Lampe, Dario Koschel, Robert Kranig, Marco Noack,
Vincent Schuster (ab 35. Benedikt Schuster, ab 56. Johannes Ladusch),
Maximilian Kästel, Lars Briesemann, Tim-Lukas Kirschke, Matthias Horvath
  Gelbe Karte:   Keine
  Aufstellung
Kemnitz:
  Axel Pollesche - Leon Freudenberg, Patrick Rönsch, Robert Rönsch,
Richard Renger, Georg Kuttig, Arne Salomo (ab 88. Silvio Halke),
Leon Brinkmann, Pascal Sabl, Moritz Schulze (ab 52. Justin Wunderlich)
  Gelb-Rot:   Silvio Halke
  Gelbe Karte:   Robert Rönsch
  Zuschauer:   165
Frank Domel, 02943 Weißwasser (Blau-Weiß Kromlau)
Bernd Robel, 02943 Boxberg-Kringelsdorf (SV Reichwalde)
Falk Lehnigk, 02953 Groß Düben-Halbendorf (SV Reichwalde)
Sonnabend, 18.06.2022  
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
Blau-Weiß Obercunnersdorf - SC Großschweidnitz-Löbau 4:5 (4:2)
  Torfolge:   0:1 Lukas Ribling (04.), 1:1 Felix Herrmann (24.), 1:2 Jan Lehmann (33./EM),
2:2 Eric Anders (42./EM), 3:2 Jeremy Hofmann (45.), 4:2 Felix Herrmann (45.+1),
4:3 Tim Bergmann (75.), 4:4 Tim Bergmann (85.), 4:5 Sebastian Müller (90.+4)
  Aufstellung
Obercunnersd.:
  Julius Herrmann - Niklas Schulze, Christian Böthig, Marcel Börnert, Eric Anders,
Andreas Sternecker, Felix Herrmann, Justin Hinke (ab 69. Willi Vogt),
Robert Boese, Florian Weseloh (ab 85. Hans Lemke), Jeremy Hofmann
  Gelbe Karte:   Robert Boese, Marcel Börnert, Jeremy Hofmann, Andreas Sternecker, Willi Vogt
  Aufstellung
Löbau:
  Tom Förster - Andreas Graf, Lukas Ribling, Maik Schirmer, Sebastian Müller,
Jonny Richter (ab 88. Alexander Ehrlich), Tim Bergmann (ab 90.+4 Johann Döcke),
Max Gubsch (ab 46. Rico Flammiger), Martin Hentschel (ab 62. Luis Jordan),
Lucian Tittel, Jan Lehmann
  Gelbe Karte:   Thomas Woitas
  Zuschauer:   124
Sven Glöckner, 02736 Oppach (FSV Neusalza-Spremberg)
Alex Groß, 02742 Neusalza-Spremb. (FSV Neusalza-Spremberg)
Alexander Gliesing, 02730 Ebersbach-Neugersdorf (FSV Kemnitz)
Sonnabend, 18.06.2022  
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
Aufbau Kodersdorf - FSV Oppach 6:2 (4:2)
  Torfolge:   1:0 Franco Eichler (11.), 1:1 Nick Eichner (14.), 2:1 Tim Simon (26.),
2:2 Rico Block (32.), 3:2 Franco Eichler (35./FE), 4:2 Franco Eichler (36.),
5:2 Franco Eichler (58.), 6:2 Gian-Luca Seifert (90.)
  Aufstellung
Kodersdorf:
  Mario Thomas - Christoph Scholze (ab 59. Tom Klein), Franco Eichler, Martin Klug,
Dirk Popig (ab 46. Marlon Heimann), Johannes Kliemt (ab 59. Gian-Luca Seifert),
Tim Simon (ab 46. Maurice Pigola), Felix Bäsler, Thomas Kliemt, Ronny Kulke,
Lucas Heine
  Gelbe Karte:   Felix Bäsler, Johannes Kliemt
  Aufstellung
Oppach:
  Afif Genc - Andy Buchwald - Nick Eichner, Thomas Richter, Friedo Stephan,
Dominik Meusel (ab 46. Dix Mastafir), Vaclav Hak, Nurettin Genc,
Tom Lehmann, Rico Block (ab 64. Jonas Jähne), Valentino Gutsche
  Gelbe Karte:   Tom Lehmann
  Zuschauer:   56
Thomas Frieser, 02763 Bertsdorf-Hörnitz (Bertsdorfer SV)
Franz Bernhardt, 02828 Görlitz-Ludwigsdorf (SV Ludwigsdorf)
Leif-Erik Mauksch, 02827 Görlitz (NFV Gelb-Weiß Görlitz)
Sonnabend, 18.06.2022  
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 18. Juni 2022
NFV Gelb-Weiß Görlitz - SV Gebelzig 2:3 (2:2)
  Torfolge:   1:0 Nils Lange (09.), 1:1 Kevin Robert (28.), 1:2 Tom Großpietsch (37.),
2:2 Tino Niwek (39.), 2:3 Kevin Robert (72.)
  Aufstellung
Görlitz:
  Stepan Andruszczyszyn - Clemens Simon, Simon Thomas, Nils Lange, Filip Zablocki,
Myamen Alkhalil (ab 78. Oliver Greiner), Michael Jeschke (ab 83. Clemens Roitsch),
Tino Niwek (ab 64. Alfonso Lepore), Adil Houry (ab 83. Niklas Wenzel), Nick Lange,
Nikolas Pilarski
  Gelbe Karte:   Keine
  Aufstellung
Gebelzig:
  Nico Richter - Armin Ritter, Baruch Soldan (ab 90.+3 Daniel Kreusch), Sten Höhne,
Hannes Trocha, Marius Becker (ab 68. Jakob Haaser), Kevin Robert, Willi Weise,
Tom Großpietsch, Stefan Zabel, Roman Schneider (ab 86. Ben Richter)
  Gelbe Karte:   Tom Großpietsch, Armin Ritter
  Zuschauer:   53
Jonas Linke, 02826 Görlitz (Blau-Weiß Deutsch-Ossig)
Thomas Hayn, 02826 Görlitz (GFC Rauschwalde)
Siegfried Nitz, 02929 Rothenburg-Uhsm. (GW Uhsmannsdorf)
Sonnabend, 18.06.2022  
.
18. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Vorinformationen zu den Ansetzungen vom SA, 18. Juni 2022
SV Neueibau - FSV Neusalza-Spremberg II SA, 15:00
Benny Miersch, 02708 Löbau (SC Großschweidnitz-Löbau)
Dominic Jentzsch, 02708 Dürrhennersdorf (SC Großsch.-Löbau)
Marko Lieske, 02733 Cunewalde (TSV 1861 Spitzkunnersdorf)
Bertsdorfer SV - GFC Rauschwalde SA, 15:00
Dr. Mario Thieme, 02763 Zittau (SV Neueibau)
Robby Jahn, 02747 Großhennersdorf (EFV Bernstadt/Dittersb.)
Dominik Kelz, 02763 Mittelherwigsd.-Ob. (Rot. Oberseifersdorf)
Lok Schleife - FSV Kemnitz SA, 15:00
Frank Domel, 02943 Weißwasser (Blau-Weiß Kromlau)
Bernd Robel, 02943 Boxberg-Kringelsdorf (SV Reichwalde)
Falk Lehnigk, 02953 Groß Düben-Halbendorf (SV Reichwalde)
Blau-Weiß Obercunnersdorf - SC Großschweidnitz-Löbau SA, 15:00
Sven Glöckner, 02736 Oppach (FSV Neusalza-Spremberg)
Alex Groß, 02742 Neusalza-Spremb. (FSV Neusalza-Spremberg)
Alexander Gliesing, 02730 Ebersbach-Neugersdorf (FSV Kemnitz)
Aufbau Kodersdorf - FSV Oppach SA, 15:00
Thomas Frieser, 02763 Bertsdorf-Hörnitz (Bertsdorfer SV)
Franz Bernhardt, 02828 Görlitz-Ludwigsdorf (SV Ludwigsdorf)
Leif-Erik Mauksch, 02827 Görlitz (NFV Gelb-Weiß Görlitz)
NFV Gelb-Weiß Görlitz - SV Gebelzig SA, 15:00
Jonas Linke, 02826 Görlitz (Blau-Weiß Deutsch-Ossig)
Thomas Hayn, 02826 Görlitz (GFC Rauschwalde)
Siegfried Nitz, 02929 Rothenburg-Uhsm. (GW Uhsmannsdorf)
LSV Friedersdorf - Eintracht Niesky II SA, 15:00
Christian Walter, 02906 Niesky-See (Aufbau Kodersdorf)
Thomas Seener, 02827 Görlitz-Rauschwalde (GFC Rauschwalde)
Wolfgang Pallmann, 02826 Görlitz (GFC Rauschwalde)
.
AUF1-Interview (16.06.2022)
Prof. Sucharit Bhakdi findet klare Worte: "Die Welt steht vor dem Untergang"
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
Peter Weber - Hallo Meinung (16.06.2022)
Parteilos und parteiunabhängig
Website Bild- / Linkanklick für Video auf Youtube ansehen
Zuletzt u.a. gestreamt:
Hofverrat - Der Ausverkauf Deutschlands hat begonnen (16.06.2022)
Viktor Orban der Böse? Abgebrühtheit und Verlogenheit (13.06.2022)
Abgebrühtheit und Verlogenheit (09.06.2022)
.
apolut.net - Das denk' ich auch (15.06.2022)
Uri Gellermann: Die Macht um Acht
Website Linkanklick für Video Auf Tube4 ansehen
Die Macht um Acht (105) 'ARD-Knüppel auf´m Kopp' (15.06.2022)
Uri Gellermann: Die Macht um Acht (104) 'Im Takt der Konzern-Interessen' (30.05.2022)
Uri Gellermann: Die Macht um Acht (103) 'ARD indoktriniert Zuschauer' (18.05.2022)
.
Megasong Project (30.03.2022)
Song "Lauterbach muß weg" (Ohrwurm)
Linkanklick für verbesserte Version Auf YouTube ansehen
'Lauterbach muß weg' (verbesserte, nicht gelistete Version)
'Lauterbach muß weg' (erste Aufnahme)
'Lauterbach muß weg' (Hardrock-Version)
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Ansetzungen von FR, 10. Juni bis SO, 12. Juni 2022
Eintracht Niesky II - NFV Gelb-Weiß Görlitz 4:0 (1:0)
FSV Kemnitz - Bertsdorfer SV 4:0 (1:0)
SV Gebelzig - Aufbau Kodersdorf 3:2 (2:1)
FSV Neusalza-Spremberg II - FSV Oppach 2:0 (1:0)
SV Neueibau - Blau-Weiß Obercunnersdorf 6:2 (5:0)
SC Großschweidnitz-Löbau - Lok Schleife 2:0 (1:0)
GFC Rauschwalde - LSV Friedersdorf 4:2 (3:1)
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SO, 12. Juni 2022
GFC Rauschwalde - LSV Friedersdorf 4:2 (3:1)
So schwungvoll und zwingend wie beim 4:2 durch Ansgar Baza hätte man sich den LSV Friedersdorf wohl von Anfang an vorstellen können. Doch zu diesem Zeitpunkt war das Spiel praktisch schon entschieden. Die Gäste wurden nach diesem Treffer zwar besser, aber drehen konnten sie das Spiel nicht mehr.
Bereits in der zweiten Minute gab es den ersten torgefährlichen Angriff, als Felix Bernsdorf auf der rechten Angriffseite in Richtung GFC-Gehäuse stürmte. Seine scharfe Eingabe wurde aber abgeblockt. Im Gegenzug lief der Konter des GFC über David Eckner und Rocco Klug konnte bei seinem 1:0 erneut Torjägerqualitäten beweisen (02.). Glück hatte Arne Zenner Sekunden später, daß seine Rückgabe auf GFC-Keeper Sebastian Jendro knapp am Pfosten vorbeiging. Die nächste unübersichtliche Situation vor dem Kasten des GFC nutzte Bernsdorf dann aber zum Ausgleichstor (04.). Pech für den Schützen zum 1:1, daß sein fulminanter Distanzschuß wenig später nur ans Dreiangel klatschte (08.). Statt dessen gab es zwei Minuten später die erneute Führung für Rauschalde, als Martin Wieczorek mit entschlossenem Schuß von der Strafraumgrenze zum 2:1 einschoß (10.). In letzter Zeit beim LSV kaum gesehene Abwehrschwächen begünstigten auch das 3:1 für die Gastgeber in der 17. Minute. Christoph Gabriel konnte sich bei seinem zweiten Versuch die Ecke aussuchen. In der 20. Minute schien Bernsdorf verkürzen zu können, doch Jendro im Kasten des GFC machte sich ganz lang und wehrte den Heber zunächst ab, den Nachschuß setzte Bernsdorf erneut an den Querbalken. Ähnlich glücklos blieb GFC-Verteidiger Christian Rolle in der 35. Minute, als er das Leder nach schöner Kombination deutlich über das Gästegehäuse setzte. Auch Felix Grundmann war mit seinem tollen Fernschuß noch vor der Pause nicht erfolgreich (43.).
In der zweiten Halbzeit bemühten sich die Friedersdorfer um eine Resultatsverbesserung. Nach Zuspiel von Bernsdorf parierte GFC-Schlußmann Jendro in der 52. Minute einen Distanzschuß von Martin Hanschke und einen Schuß des eingewechselten Richard Bunzel (55.). Leichter hatte es da Grundmann auf der anderen Seite, als er erneut nach einem Abwehrfehler der LSV-Hintermannschaft auf 4:1 erhöhte (56.). Spätestens jetzt schien dem LSV der Nerv gezogen. Einen Schuß von Martin Tempel lenkte LSV-Torwart Manfred Künne nach einer Stunde über die Querlatte und Jerome Scholz schlug einen Schuß von GFC-Torjäger Klug von der Linie (61.). Beim Gegenangriff zögerte Bernsdorf frei vor dem GFC-Tor mit dem Abschluß zu lange und der Rauschwalder Keeper konnte eingreifen (66.). Versuche von Klug (72.) und John Ollhoff (75.) gingen klar über das Gebälk. Auf der Gegenseite schoß Baza für die Friedersdorfer zunächst ans Dreiangel (77.), war aber vier Minuten später mit dem schönsten Angriff der Gäste erfolgreich. Ollhoff auf der einen (83.) und Bernsdorf auf der anderen Seite (84.) hatten gegen Spielschluß noch gute Tormöglichkeiten, doch am Ende blieb es beim 4:2-Sieg des GFC, der den Rauschwaldern vorerst den dritten Tabellenplatz brachte. (cr)
  Torfolge:   1:0 Rocco Klug (02.), 1:1 Felix Bernsdorf (04.), 2:1 Martin Wieczorek (10.),
3:1 Christoph Gabriel (17.), 4:1 Felix Grundmann (56.), 4:2 Ansgar Baza (81.)
  Aufstellung
Rauschwalde:
  Sebastian Jendro - Pierre Garbe (ab 67. Marc Nestler), Christian Rolle, Arne Zenner,
Michel Miedrich, David Eckner (ab 46. Robert Scheffler), John Ollhoff, Rocco Klug,
Martin Wieczorek (ab 46. Martin Tempel), Christoph Gabriel (ab 89. Lutz Hintersatz),
Felix Grundmann
  Gelbe Karte:   Michel Miedrich, Martin Wieczorek, Christian Rolle
  Aufstellung
Friedersdorf:
  Manfred Künne - Martin Hanschke, Martin Iffländer, Marco Geisler, Oliver Grabsch,
Nico Mohnhaupt, Jonas Stein (ab 45.+2 Richard Bunzel), Fabian Neumann,
Jerome Scholz (ab 78. Christoph Lober), Felix Bernsdorf, Ansgar Baza
  Gelbe Karte:   Martin Hanschke, Felix Jonas
  Zuschauer:   136
Jonas Linke, 02826 Görlitz (Blau-Weiß Deutsch-Ossig)
Florian Theurich, 02899 Schönau-Berzdorf (SV Schönau-Berz.)
Franz Bernhardt, 02828 Görlitz-Ludwigsdorf (SV Ludwigsdorf)
Sonntag, 12.06.2022 Fotos: cr
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am FR, 10. Juni 2022
Eintracht Niesky II - NFV Gelb-Weiß Görlitz 4:0 (1:0)
  Torfolge:   1:0 Leon Jejkal (27.), 2:0 Eric Birkhahn (48.), 3:0 Rick Geisler (71.),
4:0 Tobias Wittek (79.)
  Aufstellung
Niesky:
  Steffen Eisold - Aron Ritter, Bruno Preuß, Rick Geisler, Eric Birkhahn, Leon Jejkal,
Philipp Hänsch (ab 78. Florian Qach), Erwin Schulze (ab 66. Kurt Lehmann),
Marcel Wenzel, Tobias Wittek, Marcel Winter (ab 82. Kalle Barthel)
  Gelbe Karte:   Bruno Preuß
  Aufstellung
Görlitz:
  Ali Sharfeddin - Simon Thomas, Nils Lange, Filip Zablocki (ab 78. Douran Ahmad),
Tino Niwek, Adil Houry (ab 73. Niklas Wenzel), Sebastian Küsgen, Nikolas Pilarski,
Michael Jeschke, Myamen Alkhalil (ab 81. Clemens Simon), Nick Lange
  Rote Karte:   Sebastian Küsgen
  Gelbe Karte:   Filip Zablocki
  Zuschauer:   135
Maik Ruprecht, 02633 Göda-Zscharnitz (Blau-Weiß Neschwitz)
Frank Sturm, 01906 Burkau-Jiedlitz (SG Crostwitz 1981)
Frank Schulze, 02633 Göda-Siebitz (SV Göda)
Freitag, 10.06.2022  
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 11. Juni 2022
FSV Kemnitz - Bertsdorfer SV 4:0 (1:0)
  Torfolge:   1:0 Georg Kuttig (44.), 2:0 Arne Salomo (58.), 3:0 Arne Salomo (63.),
4:0 Andre Heinrich (70.)
  Aufstellung
Kemnitz:
  Axel Pollesche - Nick Hillmann, Leon Freudenberg, Patrick Rönsch, Richard Renger,
Georg Kuttig (ab 74. Titus Weckwerth), Willi Sasse (ab 64. Pascal Sabl), Paul Renger,
Andre Heinrich (ab 74. Justin Wunderlich), Christoph Süselbeck (ab 46. Arne Salomo),
Leon Brinkmann
  Gelbe Karte:   Keine
  Aufstellung
Bertsdorf:
  Moritz Hoffmann - Stephan Müller (ab 57. Jaro Große), Benjamin Peters, Oliver Kahle,
Ben Stöcker (ab 71. Philipp Strauß), Kevin Franke (ab 62. Paul Bilz), Felix Kahler,
Jeremy Kahle (ab 78. Florian Schenk), Markus Neugebauer, Maximilian Frerich,
Rene Schmidt
  Gelbe Karte:   Keine
  Zuschauer:   112
Alex Groß, 02742 Neusalza-Spremb. (FSV Neusalza-Spremberg)
Jonas Linke, 02826 Görlitz (Blau-Weiß Deutsch-Ossig)
Franz Bernhardt, 02828 Görlitz-Ludwigsdorf (SV Ludwigsdorf)
Sonnabend, 11.06.2022  
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 11. Juni 2022
SV Gebelzig - Aufbau Kodersdorf 3:2 (2:1)
  Torfolge:   0:1 Ron Faude (12.), 1:1 Kevin Robert (14.), 2:1 Stefan Zabel (39.),
3:1 Kevin Robert (58.), 3:2 Thomas Kliemt (79.)
  Aufstellung
Gebelzig:
  Nico Richter - Moritz Herberg, Armin Ritter (ab 87. Baruch Soldan), Florian Seibert,
Marius Becker, Sten Höhne, Kevin Robert, Roman Schneider, Vincent Schulze,
Hannes Trocha (ab 90. Niclas Escher), Stefan Zabel
  Gelbe Karte:   Kevin Robert
  Aufstellung
Kodersdorf:
  Mario Thomas - Franco Eichler, Martin Klug (ab 71. Tom Klein), Maurice Pigola,
Georg Hennig (ab 76. Christoph Scholze), Ronny Kulke, Ron Faude, Felix Bäsler,
Johannes Kliemt, Tillmann Schirrmeister (ab 46. Lucas Heine), Thomas Kliemt
  Gelbe Karte:   Ron Faude
  Zuschauer:   59
Frank Domel, 02943 Weißwasser (Blau-Weiß Kromlau)
Hagen Gahner, 02959 Schleife (Lok Schleife)
Riccardo Sekul, 02943 Weißwasser (Lok Schleife)
Sonnabend, 11.06.2022  
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 11. Juni 2022
FSV Neusalza-Spremberg II - FSV Oppach 2:0 (1:0)
Im Nachbarschaftsderby zwischen dem Vorletzten und dem Letzten der Kreisoberliga Oberlausitz begann der Vorletzte aus Neusalza-Spremberg zunächst mit neun Spielern, da die FSV-Reserve vier Spieler an das Landesligateam abgeben mußte. Erst nach einer Viertelstunde stieß Björn Horn zur Neusalzaer Mannschaft dazu und die Gastgeber agierten die restliche Spielzeit zumindest zu zehnt. Die Oppacher hatten zwei Wechselspieler zur Verfügung und waren natürlich das spielbestimmende Team, konnten die optische Überlegenheit aber nicht in Tore ummünzen. Zu zerfahren und ungenau war das Spiel der Gäste an diesem Nachmittag. Die Neusalzaer standen kompakt und diszipliniert, verteidigten gut im Kollektiv und hatten mit Konrad Skora einen landesligaerfahrenen Schlußmann im Rücken, der die meist ungefährlichen Aktionen des FSV Oppach bereinigte. Das Neusalzaer Führungstor nach 23. Minuten resultierte aus einem Eckball von Horn, den letztendlich Oppachs Thomas Richter in das eigene Tor beförderte.
Im zweiten Spielabschnitt wurde die Neusalzaer FSV-Reserve mutiger und setzte immer wieder nadelstichartige Konter. Mit denen waren die Jantschke-Schützlinge gefährlicher als die Oppacher mit ihrem Angriffsspiel in Überzahl. Nach Vorarbeit von Horn vollendete Luca Staub in der 87. Minute zum 2:0 und entschied damit das Kellerduell der Kreisoberliga Oberlausitz. (rj/gs)
  Torfolge:   1:0 Thomas Richter (26./ET), 2:0 Luca Staub (87.)
  Aufstellung
Neusalza-Spr.:
  Konrad Skora - Stefan Model, Joaquin Tischer, Felix Linack,
Martin Grafe, Luca Staub, Björn Horn (ab 15. Minute),
Paul Herrmann, Paul Schmidt, Tom Richter
  Gelbe Karte:   Keine
  Aufstellung
Oppach:
  Andy Buchwald - Nick Eichner, Thomas Richter, Chris Rudolph, Felix Jannasch,
Friedo Stephan, Dominik Meusel, Rico Block, Afif Genc (ab 58. Dix Mastafir),
Tom Lehmann, Valentino Gutsche (ab 68. Jan Freitag)
  Gelbe Karte:   Tom Lehmann
  Zuschauer:   43
Laurin Natschke, 02943 Weißwasser (VfB Weißwasser)
Sebastian Winkler, 02943 Weißwasser (Lok Schleife)
Falk Lehnigk, 02953 Groß Düben-Halbendorf (SV Reichwalde)
Sonnabend, 11.06.2022  
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 11. Juni 2022
SV Neueibau - Blau-Weiß Obercunnersdorf 6:2 (5:0)
  Torfolge:   1:0 Tino Hensel (04.), 2:0 Jan Simon (08.), 3:0 Nick Bernhard (16.),
4:0 Robert Beulke (20./ET), 5:0 Nick Bernhard (21.), 5:1 Niklas Schulze (70.),
5:2 Eric Anders (80.), 6:2 Pascal Paul (82.)
  Aufstellung
Neueibau:
  Toni Bernhard - Robert Helzel, Oliver Otto, Andreas Kern (ab 54. Pascal Paul),
Marcel Heinrich, Tino Hensel (ab 69. Henry Wegner), Alexander Grießig,
Lenny Groll (ab 63. Gregor Mehn), Nick Bernhard, Jan Simon, Erwin Langer
  Gelbe Karte:   Toni Bernhard
  Aufstellung
Obercunnersd.:
  Julius Herrmann - Niklas Schulze, Philipp Gürth, Marcel Börnert, Felix Herrmann,
Justin Hinke (ab 57. Nicolas Neumann), Dominik Schwanke (ab 77. Eric Garus),
Beulke (ab 83. Marlon Berndt), Eric Anders, Florian Weseloh, Jeremy Hofmann
  Gelbe Karte:   Marcel Börnert
  Zuschauer:   55
Steffen Ott, 02708 Löbau (SV Horken Kittlitz)
Paul Jursch, 02708 Niedercunnersdorf (TSV Herwigsdorf)
Andre Cerwinka, 02763 Mittelherwigsdorf (FSV Oderwitz)
Sonnabend, 11.06.2022  
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz am SA, 11. Juni 2022
SC Großschweidnitz-Löbau - Lok Schleife 2:0 (1:0)
Der Sportclub bleibt, dank eines 2:0-Heimerfolgs gegen den Aufstiegsaspiranten SV Lok Schleife, auch im siebenten Spiel in Folge ungeschlagen. In einer ereignisarmen Partie setzte der Sportclub das erste Ausrufezeichen. Nach einem tollen Steckpaß von Kapitän Sebastian Müller tauchte Flügelstürmer Tim Bergmann allein vor dem Gästekeeper auf, schloß aber etwas zu überhastet ab. Kurze Zeit später machte er es besser, indem er einen kapitalen Fehler des Schleifer Schlußmannes zur 1:0-Führung nutzte (15.). Bis zur Pause plätscherte das Spiel zwischen den Strafräumen dahin. Beide Teams agierten ideenlos und so gab es kaum Torchancen.
Auch in der zweiten Hälfte gab es kaum Tormöglichkeiten. Beide Mannschaften versuchten es oft mit langen Schlägen aus der eigenen Hälfte, diese waren jedoch für die aufmerksamen Abwehrreihen meist leicht zu verteidigen. Sportclubs einzige echte Torchance in der zweiten Hälfte führte zum 2:0. Einen Freistoß von Jan Lehmann legte Sebastian Schack per Kopf auf Bergmann ab, dieser ließ dem Schleifer Torhüter aus kurzer Entfernung mit seinem strammen Schuß keine Abwehrmöglichkeit (60.). Der SV Lok Schleife, der sich mit einem Sieg noch die Aufstiegschancen hätte wahren können, enttäuschte auf ganzer Linie. Einzig nennenswerte Aktion im ganzen Spiel war ein Schuß von Tim-Lukas Kirschke, welcher knapp am rechten Pfosten vorbeizischte. Da auch eine Schleifer Schlußoffensive ausblieb, konnte der Sportclub den dritten Sieg in Folge bejubeln. Hervorzuheben ist einmal mehr die junge Abwerreihe des SC um Libero Lehmann, die stets auf der Höhe war und kaum gefährliche Aktionen des Gegners zuließ. In der nächsten Woche steht das letzte Spiel der Saison an. Gegner ist die SG Blau-Weiß Obercunnersdorf, für die es (rein sportlich gesehen) noch um alles geht. Anpfiff auf dem Obercunnersdorfer Rasenplatz ist am Sonnabend um 15 Uhr. (mh)
  Torfolge:   1:0 Tim Bergmann (15.), 2:0 Tim Bergmann (60.)
  Aufstellung
Löbau:
  Lukas Ribling - Andreas Graf, Marco Hanske (ab 56. Georg Schierz), Jan Lehmann,
Sebastian Müller, Tim Bergmann, Luis Jordan (ab 46. Martin Hentschel), Max Gubsch,
Sebastian Schack (ab 75. Oudai Mohammed), Lucian Tittel (ab 86. Cedrig Hofmann),
Benny Miersch
  Gelbe Karte:   Max Gubsch
  Aufstellung
Schleife:
  Julian Zeisig - Philip Dokter, Willi Korla (ab 58. Fips Wiens), Benedikt Schuster,
Dario Koschel, Robert Kranig, Marco Noack (ab 81. Johannes Ladusch),
Felix Lampe, Vincent Schuster (ab 42. Henning Mechler), Tim-Lukas Kirschke
  Gelbe Karte:   Keine
  Zuschauer:   67
Thomas Frieser, 02763 Bertsdorf-Hörnitz (Bertsdorfer SV)
Falko Schlick, 02763 Zittau (VfB Zittau)
Philipp Splitt, 02763 Zittau (ESV Lok Zittau)
Sonnabend, 11.06.2022  
.
17. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Vorinformationen zu den Ansetzungen von FR, 10. Juni bis SO, 12. Juni 2022
Eintracht Niesky II - NFV Gelb-Weiß Görlitz FR, 19:00
Maik Ruprecht, 02633 Göda-Zscharnitz (Blau-Weiß Neschwitz)
Frank Sturm, 01906 Burkau-Jiedlitz (SG Crostwitz 1981)
Frank Schulze, 02633 Göda-Siebitz (SV Göda)
FSV Kemnitz - Bertsdorfer SV SA, 15:00
Alex Groß, 02742 Neusalza-Spremb. (FSV Neusalza-Spremberg)
Jonas Linke, 02826 Görlitz (Blau-Weiß Deutsch-Ossig)
Franz Bernhardt, 02828 Görlitz-Ludwigsdorf (SV Ludwigsdorf)
SV Gebelzig - Aufbau Kodersdorf SA, 15:00
Frank Domel, 02943 Weißwasser (Blau-Weiß Kromlau)
Hagen Gahner, 02959 Schleife (Lok Schleife)
Riccardo Sekul, 02943 Weißwasser (Lok Schleife)
FSV Neusalza-Spremberg II - FSV Oppach SA, 15:00
Laurin Natschke, 02943 Weißwasser (VfB Weißwasser)
Sebastian Winkler, 02943 Weißwasser (Lok Schleife)
Falk Lehnigk, 02953 Groß Düben-Halbendorf (SV Reichwalde)
SV Neueibau - Blau-Weiß Obercunnersdorf SA, 15:00
Steffen Ott, 02708 Löbau (SV Horken Kittlitz)
Paul Jursch, 02708 Niedercunnersdorf (TSV Herwigsdorf)
Andre Cerwinka, 02763 Mittelherwigsdorf (FSV Oderwitz)
SC Großschweidnitz-Löbau - Lok Schleife SA, 15:00
Thomas Frieser, 02763 Bertsdorf-Hörnitz (Bertsdorfer SV)
Falko Schlick, 02763 Zittau (VfB Zittau)
Philipp Splitt, 02763 Zittau (ESV Lok Zittau)
GFC Rauschwalde - LSV Friedersdorf SO, 15:00
Jonas Linke, 02826 Görlitz (Blau-Weiß Deutsch-Ossig)
Florian Theurich, 02899 Schönau-Berzdorf (SV Schönau-Berz.)
Franz Bernhardt, 02828 Görlitz-Ludwigsdorf (SV Ludwigsdorf)
.
Steimles Aktuelle Kamera (12.06.2022)
Wöchentlicher Beitrag seit Beginn des Corona-Hype
YouTube alt | Website Linkanklick für Video YouTube
  Ausgabe 69 - Minol-Pirol (12.06.2022)
Aktuelle Sendepause (03) (05.06.2022) Ausgabe 68 - Affenpocken (29.05.2022)
.
Abschlußveranstaltung der AfD zur Landratswahl 2022 (11.06.2022)
Reden von Sebastian Wippel, Tino Chrupalla und Alice Weidel
Bildanklick für Video von der Veranstaltung Auf YouTube ansehen
Auf dem Görlitzer Marienplatz fand am 11. Juni die Abschlußveranstaltung der AfD zur Landratswahl 2022 statt. Die Teilnehmer der Veranstaltung hörten Reden von Jörg Urban, Sebastian Wippel, Tino Chrupalla und Alice Weidel.
Sonnabend, 11.06.2022 Fotos: cr
.
Kanzlei Ralf Ludwig | zwanzig4.media (08.06.2022)
Corona aus Sicht des Juristen
Twitch | dLive Bildanklick für LiveStream von dlive TubeBitchuteYouTube
20:IV - Corona aus Sicht des Juristen - Ralf Ludwig analysiert die politische Lage (08.06.2022)
Sondersendung aus aktuellem Anlaß (20.05.2022)
20:IV - Corona aus Sicht des Juristen mit Ralf Ludwig | Hotspot und Evidenz der Maßnahmen (27.04.22)
Aktion Digitaler Aktivist
Hier wird erklärt, wie man ein Handy mit einem freien System ohne Überwachung installiert
Hier wird gezeigt, wie man sich mit dem Browser BRAVE dem Würgegriff der Digitalkonzerne entzieht
.
Elijah Tee (08.06.2022)
ET Video & Content
dlive | Bildanklick bei LiveStream von dlive YT 1 |  YT 2
Jochen Stappenbeck: Putin ist der Zerstörer Rußlands und Teil der NWO (08.06.2022)
Markus Haintz über Ballweg, Saalfeld, Reichsbürger, Querdenken & Co. (06.06.2022)
Berlin-Korso und Kundgebung | Mauerpark | Demo (04.06.2022)

Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative

.
Herbert Kickl - Alles zur 'Plandemie' und mehr (08.06.2022)
Ist die penetrante Impfpropaganda eher Aufforderung zum 'freiwilligen Zwangssuizid'?
Herbert Kickl: Zahme Vögel im Käfig singen nur von der Freiheit - die freien Vögel fliegen!
YouTube1 | YouTube2 Linkanklick für Video YouTube 3
FPÖ: 'Wir werden einen patriotischen Präsidentschaftskandidaten ins Rennen schicken!' (08.06.2022)
FPÖ-Pressekonferenz mit Herbert Kickl: Misstrauensantrag gegen Chaos-Regierung (17.05.2022)
FPÖ-Pressekonferenz mit Herbert Kickl: ÖVP-Chaostage beenden - Neuwahlen jetzt! (11.05.2022)
.
Dr. Bodo Schiffmann - Boschimo des Tages (07.06.2022)
Alles außer Mainstream
Alles außer Mainstream Bildanklick für LiveStream von dlive BoschimoRumble
Boschimo des Tages (07.06.2022)
Ein Fall für zwei
Boschimo des Tages (01.06.2022)
Moskau gibt Asyl
Boschimo des Tages (31.05.2022)
Frühstücksfernsehen
Boschimo des Tages (30.05.2022)
Wen sieht Rußland als Feind?
Boschimo des Tages (26.05.2022) Boschimo des Tages (25.05.2022)
Boschimo des Tages (21.05.2022) Boschimo des Tages (20.05.2022)
Sucharit Bhakdi
Boschimo des Tages (21.05.2022) Boschimo des Tages (09.05.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Heiko Schrang (07.06.2022)
Nur wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zu Quelle
Web-Präsentation Bild- / Linkanklick für Video YouTube | WirTube
Ernst Wolff: Wer regiert die Welt wirklich? (07.06.2022)
Ernst Wolff: Wer regiert die Welt wirklich? (26.04.2022)
Interview mit Eva Herman (26.04.2022)
Ken Jebsen: Klartext zur Ukraine! | Auf WirTube ansehen (10.03.2022)
.
Evangelische Freikirche Riedlingen (04.06.2022)
Pastor Jakob Tscharntke findet auch stets klare Worte zur Lage der Nation
Auch Pastor Tscharntke warnt vor Impfung, PCR-Test und Psyco-Terror
EFK Riedlingen Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Website |  Odysee
Zuletzt gestreamt:
Die Reichtümer Gottes erkennen (04.06.2022)
Die 6. Schale – Der Aufmarsch zum letzten Gefecht (29.05.2022)
Die ersten 5 Schalen des Zornes Gottes (22.05.2022)
Überwindung und Gericht (15.05.2022)
Der Herr hält grausige Ernte (08.05.2022)
Deutschlands Christen sind noch nicht von allen guten Geistern verlassen. Zumindest bei der Evangelischen Freikirche in Riedlingen schöpfen die Menschen, die zunehmend durch die unverhältnismäßigen Maßnahmen in Zusammenhang mit der Corona-Plandemielüge verunsichert, gar verängstigt sind, Trost und Zuversicht, wieder zu normalem Leben zurückfinden zu können. Die Predigten sind aber auch für Agnostiker und Atheisten interessant.
.
Berlin Berlin TV (04.06.2022)
Bericht vom Festival für den Frieden aus Berlin (Mauerpark)
Twitch | dlive Bildanklick für LiveStream von dlive YT1 YT2 | dlive Thomas
.
Punkt.Preradovic (03.06.2022)
Die ehemalige RTL-Moderatorin interviewt zu Fragen der Zeit
Bildanklick für YouTube-Präsentation Auf Website ansehen
Punkt.PRERADOVIC mit Hannes Hofbauer: "Der 3.Weltkrieg ist möglich" (03.06.22)
Turbo-Krebs nach Impfung - Punkt.PRERADOVIC mit Heilpraktiker und Autor Florian Schilling (19.05.22)
'Regierungen wollen doofe Bürger' - PRERADOVIC mit Marijn Poels und Milosz Matuschek (05.05.22)
'Masken-Hausrecht gibt es nicht' - Punkt.PRERADOVIC mit Marcel Luthe (28.04.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Im Gespräch (23.05.2022)
Sucharit Bhakdi und Heiko Schöning im Mai 2022
Bildanklick für Video Auf Rumble ansehen
.
Robert Stein (20.05.2022)
Freie Energietechnologien
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Auf1: Andreas Popp (02.06.2022)
Die Vierte Industrielle Revolution will die Abschaffung der Menschheit
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
Auf1: Elsa Mittmannsgruber (01.06.2022)
Die WHO macht uns zu Sklaven im Dauer-Notstand
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
Auf1: Smart Cities (28.05.2022)
Perfider Plan zur dauernden Selbstkontrolle
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
RaumZeit: Provokation der Schöpfung (31.05.2022)
Vortrag von Johannes von Buttlar
Bildanklick für Video  
.
NuoFlix - BusOffice (31.05.2022)
Julia Szarvasy im Gespräch mit...
YouTube: Nuo7 Bildanklick für Video YouTube: NuoFlix
Zuletzt gestreamt:
Extraterrestrisch! - Erich von Däniken (31.05.2022)
Der Traum von der Freiheit - Im Gespräch mit Ernst Wolff (11.05.2022)
Mediale Fronten - Im Gespräch mit Ivan Rodionov (05.05.2022)
Angstfrei durch den Supergau - Im Gespräch mit Ken Jebsen (27.03.2022)
Fassungslos - Im Gespräch mit Martin Ruthenberg (12.03.2022)
Der fragile Frieden - Im Gespräch mit Dr. Daniele Ganser (11.02.2022)
.
Ansage an Lauterbach (19.05.2022)
Halten Sie endlich den Mund, Herr Lauterbach!
Linkanklick für YouTube-Video Auf Odysee ansehen
Ansage an Lauterbach - Lauterbachs Prognosen (19.05.2022)
.
Karl Lauterbach - ein deutscher Gesundheitsminister (23.05.2022)
Schwere Variante des Affenvirus erstmals in Deutschland
Spätestens seit der Affenpocken sollte jeder wissen, was ein Narrativ ist: Die "Affenpocken" wurden dafür erfunden, um den Leuten endlich zu zeigen, daß sie von unseren regierigen Verbrechern schon immer zum Affen oder zum Narren gemacht wurden.
„Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß, und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!“ Bertolt Brecht
Bildanklick für Original Auf Telegram ansehen
.
tv.berlin (18.05.2022)
Der Hauptstadtsender
Zur Website Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Spezial mit Dr. Hans-Georg Maaßen (Ex-Verfass.schutz-Präs.) und Gerhard Schindler (Ex-BND-Präs) (18.05.22)
Egon Krenz - Interview-Film (09.11.2021)
Hans-Georg Maassen trifft Wolfgang Bosbach - 'Wie geht es weiter mit Deutschland' (01.08.2021)
tv.berlin Spezial - Hans-Georg Maaßen im TV Berlin Interview (01.07.2021)
.
Das bleibt ihm unvergessen und daß unsere Machthaber ihn trotzdem aus Erdogans Gefängnis befreiten
.
Bildanklick für Bild im neuen Fenster Auf Website ansehen
.
Pandamned (10.05.2022)
Dokumentarfilm von Marijn Poels
Website Bildanklick für Video im neuen Fenster Auf Rumble ansehen
.
AUF1-Interview (13.05.2022)
Stefan Magnet über die Strippenzieher der Neuen Weltordnung
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
AUF1-Interview (09.05.2022)
Kritische Stimmen aus der Kirche: Seelsorger gegen die Impfpflicht
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
Angel Stadium - Wo der Wahnsinn zu Hause ist  Live
Monster Jam und Monster Energy Supercross non stop
Website Linkanklick für LiveStreams Website
Monster Jam Live 24/7 Monster Energy Supercross
.
Ruderboot (Ausgabe 10)(08.05.2022)
Unerhört ungehört - Mit Uwe Steimle & Katrin Huß
Bild- / Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Ruderboot 10 (08.05.2022) mit Dr. Thomas Höhn, Veronica Fischer, Lüül und Dr. Dominique Görlitz
Ruderboot 09 (26.02.2022) mit Gerhard Wisnewski, Michael Ballweg, Yann Song King, Jimmy Gerum
Ruderboot 08 (12.02.2022) Ruderboot 07 (18.12.2021)
Ruderboot 06 (28.11.2021) Ruderboot 05 (10.07.2021)
Ruderboot 04 (08.05.2021) Ruderboot 03 (28.02.2021)
Ruderboot 02 (12.12.2020) Ruderboot 01 (04.10.2020)
.
AUF1-Interview (10.05.2022)
Frauenärztin Dr. Rebekka Leist schlägt Alarm: "Unfruchtbar durch Covid-Spritze?"
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
AUF1-Interview (10.05.2022)
Dr. Paul Brandenburg: "Oppositionelle werden in Deutschland kriminalisiert"
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
Prof. Dr. Med. Otto Heinrich Warburg (08.10.1883-01.08.1970)
Nobelpreis für "Die Entdeckung der Natur und der Funktion des Atmungsferments"
Zur Website der Deutschen Welle
Linkanklick für Video
Auf YouTube ansehen
Zitate von Prof. Warburg - falls es noch Fragen zum Tragen von Masken geben sollte
Entziehen Sie einer Zelle 2 Tage 35% ihres Sauerstoffs und sie wird sich krebsartig verändern
Krebszellen sind bei hohem Sauerstoffanteil nicht überlebensfähig
Krebsartiges Zell-Gewebe ist sauer, wobei gesundes Gewebe alkalisch ist
Die Bedeutung des Sauerstoffs für die Zellen - von Prof. Dr. Med. Otto Heinrich Warburg > Zum Artikel
Prof. Dr. Med. Otto Heinrich Warburg in der Wikipedia > Zum Artikel
Prof. Manfred Baron von Ardenne in der Wikipedia > Zum Artikel
In der DDR gab es Prof. Manfred von Ardenne. Er gilt als der Erfinder der Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie. Hier wird die Atemluft mit 40% Sauerstoff angereichert, um durch eine optimierte Ganzkörperdurchblutung den Sauerstoff ins Gewebe und in die Zelle hinein zu fluten. Professor Ardenne hatte damit große Erfolge.
.
John Duke of Lancaster (04.05.2022)
Liveberichte
Linkanklick für Video YouTube
Friedrich Merz in Paderborn und Hannover (04.05.2022)
Konferenz aus Frankfurt, Landshut, Arnsberg, Magdeburg und Ansbach (09.01.2022)
Talkort: Quergefragt - Mit Michael Ballweg (07.11.2021)
Talkort: Handlung - Mit Ralf Ludwig und Karl Hilz (24.10.2021)
.
Das Kleid (MDR, 01.05.2022)
Der passende Film zur Corona-Plandemie
Bildanklick für Video Auf dem MDR ansehen
.
Front_Wolf2020 (01.05.2022)
Streams neutral und ungeschnitten
Linkanklick für Video Auf YouTube sehen
Kanzler Scholz zu Gast in Düsseldorf am 01.05.2022 ab ca. 12.00 Uhr (01.05.2022)
Massive Störung beim Besuch von Habeck und Neubauer in Dortmund (25.04.2022)
Montagsspaziergänge: Tübingen, Bamberg, Paderborn, Detmold, Hannover, Haiger, Freising (07.03.22)
.
KlardenkenTV (01.05.2022)
LIVE aus Wien, Erlangen und Straubing (Konferenzschaltung)
Kallis Talk Linkanklick für Video KlardenkenTV 2
Aus Düsseldorf: Wie wird Kanzler Scholz begrüßt? (01.05.2022)
.
HISTORY-Channel (15.02.2022)
Rückkehr in die Antarktis | Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
STRAVA - Die beste App für Läufer und Radfahrer
Verfolgen und analysieren, teilen und verbinden, entdecken und wetteifern
Viel Interessantes gibt es auf der 'Heatmap' von Strava zu entdecken
>>> Untergrund-Städte in der Antarktis, Berliner Flughafen BER, Stuttgart 21 u.a. <<<
Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Helsinki - die unterirdische Stadt (NDR, 17.02.2019)
Die finnische Hauptstadt verfügt über ein unterirdisches Tunnelnetz von 300 km Länge
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Boris Reitschuster (24.04.2022)
Frontberichte aus Charlottengrad
Linkanklick für Video YouTube 2 | Rumble
Corona ist vorbei, aber im Herbst droht die Wiederkehr dieser Dystopie: Dr. med. Pürner (24.02.22)
Interview mit Prof. Dr. Wiesendanger: Das Virus und das Labor - ein unglaublicher Krimi (04.02.2022)
Der Professor spricht uns allen aus dem Herzen und spricht aus, was wir schon lange denken oder sagen
Lauterbach und Wieler dechiffriert: Impfpflicht, Impfpflicht über alles (31.01.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Jasmin Kosubek (24.04.2022)
Neuer Talk nach der Sendung "der fehlende Part" für die RT-Familie
Auf YouTube ansehen Linkanklick für Video Auf Odysee ansehen
Machtkonzentration: Wie Staaten und Konzerne verschmelzen | Buchautor Norbert Häring (24.04.22)
Lockdown und Quarantäne-Camps in China | Kurz nachgefragt bei Günther Klein in China (21.04.22)
Stiftungsarbeit: Wollen Reiche wirklich nur unser Bestes? | Patrick Knodel (17.04.2022)
Impfpflicht gescheitert: Können wir aufatmen? Talk mit Dr. Paul Brandenburg (07.04.2022)
Dr. Brandenburg spricht uns aus dem Herzen: "Lauterbach ist ein politischer Gewaltverbrecher"
.
COMPACT.Debatte mit Gerd Schultze-Rhonhof (15.04.2022)
'Ukraine - Der Krieg, der viele Väter hat'
Bild- / Linkanklick für Video Auf COMPACT ansehen
'Ukraine – Der Krieg, der viele Väter hat': COMPACT.Debatte mit Gerd Schultze-Rhonhof
.
NTD News (13.04.2022) - Shanghai in Hungersnot
Globales Nachrichten- und Unterhaltungs-Medienunternehmen aus New York
Bildanklick für YouTube-Präsentation NTD deutsch  | Leas Blick
.
.
Mario Barth (10.04.2022)
Das ist wirklich passiert. Mein Rauswurf aus dem ICE Zug der Deutschen Bahn
Bild-/Linkanklick für Video Auf Youtube ansehen
Das ist wirklich passiert. Mein Rauswurf aus dem ICE Zug der Deutschen Bahn (10.04.2022)
.
Krieg in der Ukraine (07.04.2022)
Christoph Hörstel: Stehen einen Millimeter vor dem Atomkrieg!
Bildanklick für Video Auf Webseite ansehen
.
ZV Donbass (ru.)  Live
Первый Республиканский Телеканал (nicht ständig online)
Webseite | Auf Webseite ansehen Bildanklick für Livestream Auf Twitch ansehen | Direktlink
.
LION Media (05.04.2022)
Das globale Endspiel: Weltfrieden oder Weltregierung
telegram1 | telegram2 Linkanklick für Präsentation auf YouTube > Auf YouTube ansehen
.
Klagepaten TV (18.03.2022)
Hilfe gegen Einschränkungen der Rechte durch die Corona-Maßnahmen
Linkanklick für Video im neuen Fenster YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
Jens Biermann im Gespräch mit Rechtsanwalt Ivan Künnemann (18.03.2022)
Verkürzung des Genesenenstatus von 6 auf 3 Monate rechtmäßig? (23.01.2022)
Impfnötigung im Gesundheitswesen - mit Prof. Dr. Jur. Martin Schwab (19.01.2022)
.
Die Zorro Kenji Show (30.03.2022)
Talk aus Berlin
Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster YouTube
Zuletzt u.a. gestreamt:
Die Zorro Kenji Show #72 Kal-EL (Supermann) (30.03.2022)
Die Zorro Kenji Show #70 Gerhard Wisnewski (04.03.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Video
.
241. PEGIDA Dresden am SO, 10. April 2022, 14:00 Uhr, Neumarkt
Wer selbst sieht, braucht keinen Lügen glauben - Pegida seit 20. Oktober 2014
YT1 | YT2 | YT3 Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Gettr1 |Gettr2
Zuletzt gestreamt:
241. Pegida am SO, 10.04.2022 240. Pegida am DI, 22.03.22 | Alternative (HD)
239. Pegida (7 Jahre Pegida) am SO, 17.10.2021 (HD) | Alternative (HD)
238. Pegida am MO, 27.09.21 | Alternative (HD) 237. Pegida am MO, 13.09.21 | Alternative (HD)
236. Pegida am MO, 30.08.21 | Alternative 235. Pegida am MO, 09.08.21 | Alternative (HD)
234. Pegida am MO, 28.06.21 | Alternative (HD) 233. Pegida am MO, 14.06.21 | Alternative (HD)
232. Pegida am MO, 31.05.21 | Alternative (HD) 231. Pegida am MO, 17.05.21 | Alternative (HD)
230. Pegida am MO, 03.05.21 | Alternative (HD) 229. Pegida am MO, 12.04.21 | Alternative (HD)
Nächste PEGIDA Dresden: 241. Pegida am SO, 10.04.2022, 14:00 Uhr, Altmarkt
Ältere Veranstaltungen in der Rubrik Ereignisse
Beiträge von epochtimes Beiträge von pi-news
Demo-Termine und andere Veranstaltungen
.
RT de  Live
Die Alternative zum gleichklingenden deutschen Propagandafernsehen ab 16.12.2021
RT deutsch | Auf Webseite sehen Bildanklick für Livestream Auf Odysee sehen | Auf Elahmad sehen
.
Rossija Today (engl.) Live
Der Informationskanal aus Rußland
Rossija 24 Banneranklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Yann Song King
Pandemie-Charts
Bildanklick für Playlist Youtube
.
Wir sinken? Dann sinken wir halt! (Lachend sinkt es sich besser)
Max Giermann als Klaus Kinski bei Sketch-History
Bild- /Linkanklick für Video YT1 | YT2 | YT3 
Giermann-Kinski bei Sketch-History
Wir sinken? Dann sinken wir halt! (30.10.2015)
Gaius Julius Kinski (09.10.2015)
Kinski, Melchior, Balthasar (29.01.2016)
Kinski als Cäsar - Ich liebe dich, du dumme Sau (02.12.2016)
Kinski ist Billy the Kid (19.10.2017)
Kinski - Die ganze Wahrheit! (11.05.2018)
Giermann-Kinski bei Preisverleihungen
Der Deutsche Comedy-Preis - Klaus Kinski scheißt alle zusammen! (01.11.2015)
Max Giermann als Klaus Kinski mit Thomas Gottschalk, Goldene Kamera 2016 (08.02.2016)
Der Deutsche Comedy-Preis - Max Giermann trifft die drei Weisen! (30.10.2016)
Das Original in Talkshows
Klaus Kinski im Interview bei 'Prominente zu Gast' im SRF-Studio (08.05.2018)
Klaus Kinski bei Thomas Gottschalk in 'Na Sowas' (21.10.2018)
Klaus Kinski in der NDR-Talkshow mit Alida Gundlach: 'Ich mach es nur für Geld' (20.05.2017)
Klaus Kinski bei Joachim Fuchsberger in 'Auf los gehts los' (23 03 1982) (30.11.2021)
Klaus Kinski in 'Je später der Abend' (1977) (29.06.2010)
Das Original in Dokumentationen
Klaus Kinski als Jesus Christus Erlöser (14.12.2011)
Klaus Kinski dreht völlig durch (07.01.2007)
Unmögliches Interview mit Klaus Kinski (07.01.2007)
Das Original im Film (Deutschland/Peru, 1982)
Fitzcarraldo - Film mit Klaus Kinski (25.11.2017)
Was nur würde Klaus Kinski heute von uns halten?
.
Martin Wehrle (06.03.2022)
Coaching- und Karrieretipps
Linkanklick für Video YouTube
500k-Special: 7 Tipps zum Abschied (ab 1.4. ist Schluss) (06.03.2022)
Corona-Geheimpapier: Die größte Lüge (entlarvt!) (03.03.2022)
Corona-Hammer: Ein Insider packt aus! (20.02.2022)
.
FPÖ-TV (04.03.2022)
Beiträge zu aktuell politisch brisanten Themen
Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
Immer mehr Ärzte und Experten sind sich einig: Die Impfpflicht muss weg! (04.03.22)
Impfzwang und Co. - FPÖ-TV spricht mit der Polizei: 'Druck auf Exekutive wird immer größer!' (21.01.22)
Herbert Kickl: 'Ich bin fassungslos, entsetzt und schockiert über den Impfzwang-Beschluß!' (20.01.21)
.
RTV - Regionalfernsehen aus Garsten/Oberösterreich  Live
Montag bis Freitag von 19:30 Uhr bis 23:00 Uhr mit Beiträgen von 'Auf1'
auf YouTube ansehen Bildanklick für LiveStream auf RTV Website ansehen
RTV Talk kompakt: Herbert Kickl: 'Impfpflicht ist absolute Perversion' (28.02.2022)
.
Rossija 24 (rus.) Live
Der Informationskanal aus Rußland
Rossija 24 Banneranklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
FOX News Channel Live
Livestream
Bildanklick für LiveStream  
Aktuelle Livestreams von FOX News:
FOX News Channel FOX liveNow
.
Herr Aber (19.02.2022)
FreedomDay: Großdemo in Dresden
Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
FreedomDay: Großdemo in Dresden (19.02.2022)
Großdemo in Görlitz: Teil 1 | Teil 2  | Teil 3 (30.01.2022)
.
ServusTV (27.01.2022)
Covid-Impfopfer - Geschädigte, die es nicht geben darf
Die mit Spannung erwarteten Dokumentationen zum größten Impf-Verbrechen aller Zeiten
Rumble Bildanklick für Video Auf ServusTV ansehen
Covid-Impfopfer - Geschädigte, die es nicht geben darf (Teil 2)((27.01.2022)
Im Stich gelassen - die Covid-Impfopfer! (Teil 1)(19.01.2022)
.
  Schnappschuß aus einer Stadtratsitzung
.
EhrenfrauTV (22.01.2022)
Event in Hamburg gegen Coronawahn und Plandemie
Rumble | dlive Bildanklick bei LiveStream von dLive YT1 | YT2
Zuletzt gestreamt:
Demo in Hamburg-Barmbek Teil 1 | Teil 2 (22.01.2022)
Demo in Hamburg - Protest gegen das willkürliche Demo-Verbot (14.01.2022)
Aus Rostock - Wir sind die rote Linie - friedlich, aber bestimmt! (10.01.2022)
Riesige Menschenmassen in Rostock! Die Polizei muß die Menge machtlos ziehen lassen!
.
Linkanklick für Webseite Website
(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln
.
New York  Live
Times Square am Broadway
Bildanklick für Livestream Auf YouTube ansehen
.
Norman Investigativ (28.12.2021)
Ein investigativer Youtuber, Hobbyforscher und Analyst aus Hamburg
Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
2051 - Was kommen wird! Prognosen für die Zukunft (28.12.2021)
Jede Sequenz bildet eine furchtbare und ekelhafte Dystopie und ein Verbrechen an der Menschheit ab. Bleibt zu hoffen, daß diese in letzter Sekunde erwacht und erkennt, daß eine solche Existenz weder menschlich noch lebenswert ist.
Georgia Guidestones - Countdown zum Great Reset? (29.11.2020)
Deagel.com: Die Liste der Bevölkerungsentwicklung (05.08.2020)
Deagel Liste: COVID-Krise als Lebensverlängerung des sterbenden westlichen Systems? (28.03.21)
2025 nur noch 28 Mio Einwohner in Deutschland! - Große Bevölkerungsreduktion im Gange? (04.05.20)
Es ist weder Ompfung noch gentechnisches Experiment: Die Leute sollen wohl einfach nur weg.
Die Mikrowellenkanone - Streng geheim und kriegsentscheidend  (ZDF, 2001)(08.06.2017)
Der Krieg der Zukunft - 2-teilige Doku-Reihe (ZDF, 2001)(08.06.2017)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Bittel TV (19.12.2021)
Informationen zur Pandemie-Lüge und Corona-Diktatur
MediaRebell | Twitch | Bildanklick für LiveStream von dlive dlive
Corona Ausschuss Zusammenfassung Nr. 83 - Rückgrat beweisen (19.12.2021)

Roger Bittel spricht mit Ralf Ludwig, Samuel Eckert, Bodo Schiffmann und Wolfgang Greulich (15.12.21)
Hochinteressanter Beitrag über die Situation in anderen Ländern

Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse

Bei Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative | Twitch

.
Karl Lauterbach - ein deutscher Gesundheitsminister (08.12.2021)
Was auch Politiker über den faulen Lobbyisten Klabauterbach schon sagten
Hätte er mal lieber auf seine Ex-Frau gehört und wäre das geblieben, was er war - nämlich nichts
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft
Der Nürnberger Codex
Der Kodex wurde eingeführt, damit niemand zu medizinischen Handlungen gezwungen werden kann
Linkanklick für Dokument im neuen Fenster
Einige Anbieter des Dokuments:
Der Nürnberger Kodex 1947 - dg-pflegewissenschaft.de
Der Nürnberger Kodex 1947 - orfeu-marketing.com
.
Funky Chill Club by Mike Michaels (29.10.2021)
Wir - Maskerade der Lüge
Bildanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Fox Weather Channel (26.10.2021) Live
Wetterberichte für die gesamten Vereinigten Staaten von Amerika
Bildanklick für Fox Weather-LiveStream im neuen Fenster Webseite
Stream1 | Stream2 | Stream3
Weitere Wetter-LiveStreams:
ABC13: Galveston, Texas, BeachCam ABC 13: Lake Conroe, Texas, BeachCam
.
BildTV Live
LiveStream des TV-Kanals BILD HD (Vodophone-Kabelnetz E35, 586 MHz)
Bildanklick für Master-Livestream im neuen Fenster Webseite
Stream1 | Stream2 | Stream3
.
Rabbi Amnon Yitzhak
NEW WORLD ORDER - Die offizielle UN-Agenda
Bild- / Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf Youtube ansehen
Die UN-Agenda zum Plan "Neue Weltordnung" (14.09.2020)

Wie weit sind die Pläne für eine Weltregierung unter der Knechtschaft krimineller Reicher mittels des Plans "Neue Weltordnung" gegen den Willen der Menschheit bereits umgesetzt, welche Zwangsmaßnahmen drohen noch? Der israelische Rabbi Yitzhak verkündete den "Plan zur neuen Weltordnung" anhand eines ihm vorliegenden UN-Dokuments bereits vor über einem Jahr. Höchste Zeit, um sich seine Mahnung zum Vergleich erneut anzusehen. Wir werden erschrecken, was wir bereits haben mit uns machen lassen.

Katalysator und Ankerpunkt war von Anfang an die initiierte Corona-Plandemie (deren Kriterien man sich zur Chance einer Durchführung zuvor herabgesetzt hatte) in Verbindung mit dem Tragen einer Sklavenmaske, sowie die Verbreitung von Angst vor grippalen Infektionen, welche die Bewohner dieses Planeten schon seit Anbeginn allen Lebens bekommen können (wir nannten das bislang stets "Grippesaison"). Bei dieser Plandemie geht es nicht primär um die Selbstbereicherung durch die Pharmakonzerne - es geht letztlich um die Reduzierung der Menschheit und deren totaler Kontrolle von derzeit rund 7 Milliarden Menschen auf reichlich 5 Millionen. Hierzu ist ein Ausspruch von Jacques Attali (damals Berater von Francois Mitterand) überliefert:

"In Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Population zu reduzieren. Wir fangen mit den Alten an, denn sobald sie 60 bis 65 Jahre überschreiten, lebt der Mensch länger als er produziert und das kommt der Gesellschaft teuer zu stehen. Dann die Schwachen, dann die Nutzlosen, die der Gesellschaft nichts bringen, weil es immer mehr von ihnen geben wird, und vor allem schließlich die Dummen. Euthanasie, die auf diese Gruppen abzielt: Euthanasie wird ein wesentliches Instrument unserer zukünftigen Gesellschaften sein müssen, in allen Fällen. Natürlich werden wir nicht in der Lage sein, Menschen hinzurichten oder Lager zu errichten. Wir werden sie los, indem wir sie glauben machen, daß es zu ihrem eigenen Besten ist. Die Überbevölkerung - und meist nutzlos - ist etwas, das wirtschaftlich zu kostspielig ist. Auch gesellschaftlich ist es viel besser, wenn die menschliche Maschine abrupt zum Stillstand kommt, als wenn sie sich allmählich verschlechtert. Wir werden auch nicht in der Lage sein, Millionen und Abermillionen von Menschen auf ihre Intelligenz zu testen, darauf können Sie wetten. Wir werden etwas finden oder verursachen - eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus, das die Alten oder die Fetten befällt. Es spielt keine Rolle, die Schwachen werden ihm erliegen, die Ängstlichen und Dummen werden daran glauben und sich behandeln lassen. Wir werden dafür gesorgt haben, daß die Behandlung vorgesehen ist. Eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Idioten erledigt sich dann von selbst: Sie gehen von selbst zur Schlachtbank." (Zukunft des Lebens - Jacques Attali, 1981) Textlink
Attali ist aber beileibe nicht der einzige, der die Idee vom Genozid vertritt. Frei nach Deutschlands erstem Bundeskanzler Konrad Adenauer hat jeder die Chance, selbst zu recherchieren: "Man muß nicht immer denselben Standpunkt vertreten. Niemand kann einen davor bewahren, klüger zu werden."
Einige wenige weiterführende Quellen:
In Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Population zu reduzieren - Video
Die Zukunft des Lebens von J.Attali - KeineHeimatKyffhaeuser (KeineHeimatKyffhaeuser)
Eine kleine Pandemie, um eine Weltregierung zu ermöglichen? (Uncut News)
.
Videocesar (29.08.2021)
Demonstrationen in Berlin
Telegram Linkanklick für Video im neuen Fenster YT1 | YT2 | YT3
Berlin-Demo | Proteste gegen die Corona-Maßnahmen, Tag 2 (Konferenzschaltung) (29.08.2021)
Berlin-Demo | Das Jahr der Freiheit (01.08.2021)
Marsch für die Freiheit | Marsz po wolność Live in Frankfurt/Oder & Slubice (28.11.2020)
Luftaufnahmen der Demo Berlin zum Infektionsschutzgesetz am 18.11.2020 (22.11.2020)
.
Epoch Times (29.08.2021)
Verantwortungsbewußt und wahrhaftig
Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube sehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Live aus Berlin - Proteste gegen Corona-Maßnahmen Tag 2 (29.08.2021)
Live aus Berlin: Grossdemo Querdenken 711 (01.08.2021)
NTD deutsch: Live aus Berlin: Grossdemo Querdenken 711 (01.08.2021)
.
FSV Neusalza-Spremberg
Saisonvorbereitung 2021/2022
SA, 31. Juli 2021 - 17:00 Uhr Sportplatz am Hänscheberg
FSV Neusalza-Spremberg - Bischofswerdaer SV   1:3 
SO, 25. Juli 2021 - 15:00 Uhr Stadion Roßwein
Roßweiner SV - FSV Neusalza-Spremberg   1:2 
SA, 24. Juli 2021 - 15:00 Uhr Husarensportpark
FC Grimma - FSV Neusalza-Spremberg   3:2 
SO, 18. Juli 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz am Hänscheberg
Derby-Cup 2021   2.PLatz 
FR, 16. Juli 2021 - 19:30 Uhr Sportplatz Oderwitz
FSV Oderwitz - FSV Neusalza-Spremberg   3:0 
SA, 10. Juli 2021 - 16:00 Uhr Sportplatz am Hänscheberg
FSV Neusalza-Spremberg - FC Oberlausitz Neugersdorf   3:2 
FR, 02. Juli 2021 - 19:30 Uhr Heinz-Bahner-Stadion
SC Großschweidnitz-Löbau - FSV Neusalza-Spremberg   2:6 
.
LSV Friedersdorf
Saisonvorbereitung 2021/2022
FR, 30. Juli 2021 - 19:00 Uhr Sportplatz Horka
ASSV Horka - LSV Friedersdorf   0:4 
SO, 01. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Oderwitz
FSV Oderwitz - LSV Friedersdorf   7:3 
SA, 07. August 2021 - 15:00 Uhr Sportplatz Hagenwerder
ISG Hagenwerder - LSV Friedersdorf   4:4 
SO, 08. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Rothenburg
1. Rothenburger SV - LSV Friedersdorf   0:6 
DO, 12. August 2021 - 19:00 Uhr Sportplatz Kunnerwitz
Blau-Weiß Deutsch Ossig - LSV Friedersdorf   2:2 
SA, 14. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Friedersdorf
LSV Friedersdorf - SV Zodel   3:2 
SO, 15. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Friedersdorf
LSV Friedersdorf - Ostritzer BC   5:1 
.
GFC Rauschwalde
Saisonvorbereitung 2021/2022
SA, 26. Juni 2021 - 15:00 Uhr Sportplatz Biesnitz
GFC Rauschwalde - Eintracht Niesky   1:3 
SA, 03. Juli 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Biesnitz
GFC Rauschwalsde - FC Oberlausitz Neugersdorf   1:9 
SA, 24. Juli 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Weinau
VfB Zittau - GFC Rauschwalsde   3:2 
SA, 31. Juli 2021 - 15:00 Uhr Stadion der Freundschaft
GFC Rauschwalde - Blau-Weiß Deutsch-Ossig   9:1 
SO, 22. August 2021 - 13:00 Uhr Sportplatz Humboldthain
Budissa Bautzen - GFC Rauschwalde   5:1 
.
Alternative Live-Links
Earth Seen From The ISS ISS-Sichtbarkeit für Görlitz Earth From Space LIVE Feed
.
Warnung! So etwas will die Welt und die Menschheit (de)regieren!
Internet-Fundstück - Bildanklick für Original  
.
Freie Welt TV
Videokanal der Online-Zeitung www.freiewelt.net
Website YouTube-Kanal
.
TOP 20 radio.tv für Deutschland - mit Gabi Decker, Elmar Hörig u.v.a.
Mit patriotischen Nachrichten zu jeder vollen Stunde
Bei TOP 20 radio.tv hat die Zukunft bereits begonnen
Banneranklick für Station im neuen Fenster Zur Website
.
181.fm
Als noch Musik aus dem Radio kam
Banneranklick für Station im neuen Fenster Zur Website
.
Bernhard Zimniok (AfD)(04.03.2021)
Der EU-Abgeordnete zu Problemen der Zeit
Auf YouTube ansehen Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
Lockdownverlängerung - Der Corona-Wahnsinn geht weiter! (04.03.2021)
AfD-Beobachtung: Wie der Verfassungsschutz die Opposition bekämpft (03.03.2021)
Der Corona-Betrug geht unvermindert weiter! (23.02.2021)
Der neue EU-Migrationspakt: Der Selbstmord Europas! (19.02.2021)
Corona-Maßnahmen: Es geht ums Ganze - Folge 1 (12.02.2021)
.
Quasir-News (03.03.2020)
Alternative Internetsatire zur Lage der Nation
Auf Bitchute | Auf d.tube Linkanklick für Video im neuen Fenster Quasir2 | Quasir3 | QuasirNews
Zuletzt gestreamt:
QuasirNews vom 03.03.2021: Die (Selbst-) Zerstörung Berlins...mal wieder | Unzensiert auf bitchute
QuasirNews vom 20.02.21: Kriminelle Corona-Kinder, Doppelmoral & Grenzkontrolle | Unzensiert auf bitchute
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Keine Band mit einem Lied (04.02.2021)
Reggae-Ohrwurm mit Kultcharakter: "Hochrisikogebiet"
Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Reggae-Ohrwurm mit Kultcharakter:
Keine Band mit einem Lied - Hochrisikogebiet (04.02.2021)
.
Jörg Zajonc (27.11.2020)
Der RTL-WEST-Kommentar zur Verlängerung des Shutdowns
Einer der unsere Sprache und die Wahrheit spricht - Journalismus, wie wir ihn einst hatten
Website RTL West | Livestream Bildanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
kla.tv (16.11.2020)
Klagemauer TV entlarvt Verderben bringende Medienlügen und Lügenmedien
Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf kla.tv ansehen
Zuletzt gestreamt:
Entmachtet sich der Bundestag am 18.11.2020 selbst? (16.11.2020)
Ärztin warnt vor neuer Impf-Technologie - Interview mit Frau Dr. Carrie Madej (15.11.2020)
Dirk Müller zur US-Wahl: Propaganda-Medien küren vorschnell den neuen Präsidenten (14.11.2020)
Christoph Hörstel: Wahlfälschung in den USA? (14.11.2020)
.
Computerclub 2 (26.10.2020)
Folge 277: Die Asus VivoWatch BP - so funktioniert EKG und Blutdruckmessung
Linkanklick für YouTube-Präsentation auf neuer Website > YouTube | Website
.
Deutschland zeig dein Gesicht (17.08.2020)
Hymne von Alex Olivari - Nicht nur gegen die Corona-Diktatur
Bildanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
HIZ in Video
Heinz Schmitz mit pfiffigen Ideen rund um den Computer
Linkanklick für YouTube-Präsentation > YouTube | Website
.
RIAS Berlin - Als noch Musik aus dem Radio kam (12.07.1983)
"Evergreens a Go-Go" mit Lord Knud - letzte Sendung
Bildanklick für Radiosendung im neuen Fenster
Am 15. Juni 2020 verstarb in Berlin der legendäre deutsche Beatmusiker ("Die Lords"), Diskjockey und Radiomoderator des RIAS, "Lord Knud" (Knud Friedrich Martin Kuntze). Zur Institution wurde er mit der Radiosendung "Schlager der Woche" bei RIAS Berlin, die er von 1968 bis 1985 moderierte, aber auch mit "Evergreens a Go-Go", die hier zunächst mit der letzten Ausgabe vom 12. Juli 1983 vorgestellt wird.
.
Philosophia Perennis
Nachrichten aus aller Welt
Bildanklick für Website im neuen Fenster  
.
Verborgene Geheimnisse TV
Merkwürdigkeiten aus aller Welt
Bildanklick für YouTube-Seite im neuen Fenster  
.
EarthTV
Die Welt live - Wetter in aller Welt
New York Skyline Bildanklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Die Freie Welt
Die Internet- & Blogzeitung für die Zivilgesellschaft
Linkanklick für Webseite im neuen Fenster Freie Welt
Zur aktuellen Umfrage
.
Leseprobe Expresszeitung Ausgabe 43/Oktober 2021
Abbruch Deutschland: 'Scheitert der Abbruch, dann scheitert Europa!'
Bildanklick für 'Expresszeitung' im neuen Fenster Bild: Expresszeitung
.
Arbeitsgemeinschaft Fußball Oberlausitz
Johann Stein sucht Mitstreiter für eine Chronik zur Oberlausitzer Fußballgeschichte
Werte Sportfreunde und Bürger der ehemaligen Landkreise Bautzen, Görlitz, Löbau und Zittau!
Die Arbeitsgemeinschaft Fußball Oberlausitz bittet euch, falls ihr im Besitz von Fußballunterlagen von 1900 bis 1994 seid, diese für die Aufarbeitung der Fußballgeschichte und Fertigstellung einer Chronik für die Öffentlichkeit, in den früheren Altkreisen Löbau und Zittau zur Verfügung zu stellen.
Die zur Verfügung gestellten Unterlagen werden kopiert oder gescannt und im Originalzustand an den Eigentümer wieder ausgehändigt.
Gebraucht werden hauptsächlich:
Abschlußtabellen der Herren, Senioren, Breitensport, Frauen und Mädchen sowie Nachwuchs (Groß- & Kleinfeld) - aus Meisterschaft, Pokal, Halle, Aufstiegsspielen, Spartakiade - auch auf Landes- und Bezirksebene mit Mannschaften aus unserer Region
Aus dem Vereinsleben - Vereinsnamen, Gründungstermine, Vereinschefs seit Gründung, verdienstvolle Vereinsmitglieder bzw. Spieler, Erfolge, Vereinshöhepunkte, Talente in den Trainingsstützpunkten bzw. Delegierungen in große Vereine, Presseberichte, Programmhefte, Vereinsembleme, Plakate, alte Bälle, Wimpel, Teller, Plaketten, Spielkleidung und Schuhe, sowie Bilddokumente (Sportanlage/Vereinsgebäude, Vereinschefs, verdienstvolle Vereinsfunktionäre bzw. herausragende Spieler, erfolgreiche Mannschaften, Vereinshöhepunkte, Spielszenen)
Über Ihre Unterstützung bei der Erstellung der Chronik wären wir Ihnen dankbar. Mitteilungen bitte an:
Johann Stein, Scheringer Straße 10, 02791 Oderwitz, Tel. 035842-26455, 0172-9177793, oder per Mail an johann.stein@hotmail.de
Johann Stein, Arbeitsgemeinschaft Fußball Oberlausitz
.
...daß diese Sendung ein großer Dreck war (13.02.2015)
Marcel Reich-Ranicki über die deutsche Fernsehlandschaft - aktueller denn je
Persönlichkeiten wie Marcel Reich-Ranicki fehlen in der heutigen Zeit sehr
Banneranklick für YouTube-Video im neuen Fenster Marcel Reich-Ranicki
.
Es war einmal: Die Kabarettszene ist tot - seit Installation der Migrationswaffe
Was wir heute indoktriniert bekommen, ist eine systemrelevante Volksverhetzung
...und das sind auch nur die schlimmsten, skrupellosesten...
Auch weiterhin wird es hier keine Adressen zu Sendungen mehr geben, in denen das offizielle Souverän (das Volk) in seiner Wahrnehmung z.B. des Demonstrationsrechtes vorsätzlich lächerlich gemacht und das Anliegen der Demonstranten in tendenziöser Weise verzerrt dargestellt wird, sowie Personen mit in der Sache wenig relevanten Fakten verunglimpft werden. Das betrifft alle Kabarettsendungen, die seit dem Start der Migrationsinvasion zu diesem Zweck unbelehrbar in volksverhetzerischer Weise parallelgeschaltet sind. (cr)
Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als zu überzeugen, daß sie getäuscht worden sind (Mark Twain)
Was ist eigentlich Satire, was schon Volksverhetzung? Wer legt eigentlich fest, daß man in satireähnlichen Sendungen angeblich alles darf?! Von einem scheinheiligen "Multikulti-Mainstream" bezahlte Kabarettisten und Politiker? Nein! Auch "Satire" - wenn es denn noch welche ist - hat seine Grenzen. Sie endet da, wo Häme, Spott und Beleidigungen beginnen - und von den Verhöhnten auch noch zwangsfinanziert wird.
.
Flightradar24
Flugbewegungen via GPS in Realzeit beobachten
Einzelflüge verfolgen per Mausklick
Banneranklick für Webseite im neuen Fenster Flightradar24
.
M1 Ungarn (ung.) Live
Ungarisches Fernsehens - täglich Nachrichten auch in Deutsch
M1 live - täglich 23:30 Uhr auch Nachrichten in deutscher Sprache
M1 Banneranklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Jeden Tag werden die Nachrichten aus Ungarn im staatlichen Fernsehen M1 in vier Sprachen, auf Englisch, Deutsch, Russisch und Chinesisch vorgelesen. Die Sendung beginnt um 23:20 mit der englischer Fassung, danach kommen die deutschsprachigen Nachrichten gegen 23:30 Uhr. Nach den Nachrichten geben die Moderatoren auch einige Programmtipps für Touristen. Zum gesamten Beitrag
Zur M1-Videothek mit den Sendungen in deutscher Sprache
.
NewsMax (06.01.2021) Live
Broadcasts breaking news from NY and Washington DC
Bildanklick für YouTube-LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
38. Öffentliche Sitzung des Görlitzer Stadtrates
Live-Übertragung am DO, 23.06.2022, 16:15 Uhr, Emil-von-Schenckendorff-Sporthalle
Görlitzer Mängelmelder
Sitzungskalender | Tagesordnung Bildanklick für LiveStream im neuen Fenster Auf goerlitz.de ansehen
.
.
Wetter
Wasserstände
eXTReMe Tracker
GörlitzWetter Blitzortungen Wetterwarnungen Regenradar
. Vollbild im neuen Fenster || Seite ausdrucken || Zum Seitenanfang ^
Update: