Ewige KOL-Tabelle KL- und KKL-Statistiken Testspiel-Statistiken
Diese Site beteiligt sich nicht am Ausspionieren der User durch Cookies und anderen Behinderungen
Steimles Welt - Steimles Aktuelle Kamera (23.01.2022) Live
Wöchentlicher Beitrag seit Beginn des Corona-Hype
YouTube alt | Website Linkanklick für Video YouTube
Ausgabe 52 - Sonderangebot (23.01.2022) Live
Ausgabe 51 - Durchstarten 2022 (16.01.2022)
Uwe Steimles Neujahrsansprache 2022 (01.01.2022)
Ausgabe 50 - Finale 2021 (19.12.2021)
.
Robert Matuschewski (22.01.2022)
Internetsatire
YouTube 1 | YouTube 2 Linkanklick für Video WirTube | Odysee
Ungeimpfte bekommen keine Organspenden! Sterben oder impfen! (22.01.2022)
Das Regime ruft jetzt schon offiziell zur Denunziation auf!
Viele schwer erkrankte und tote Sportler nach Impfungen! | Österreich führt Impfpflicht ein! (21.01.22)
Staatsanwalt ermittelt gegen Annalena Baerbock, Robert Habeck & Co! (20.01.2022)
.
Tim Kellner (22.01.2022)
Der ehemalige Polizeikommissar kämpft weiter für Recht und Ordnung in Deutschland
Auf pro-de.tv ansehen Linkanklick für Video YouTube1 | YouTube2
Die Zerstörung des Nancy Faeser! (22.01.2022)
Baerbocks letzte Reise vor dem Knast? (20.01.2022)
'Fressefreiheit' - Baerbock erklärt Russland den verbalen Krieg! (19.01.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
EhrenfrauTV (22.01.2022)
Event in Hamburg gegen Coronawahn und Plandemie
Rumble | dlive Bildanklick bei LiveStream von dLive YT1 | YT2 | YT3
Zuletzt gestreamt:
Demo in Hamburg-Barmbek Teil 1 | Teil 2 (22.01.2022)(DLiveVLC)
Demo in Hamburg: Widerstand durch die ganze Stadt (15.01.2022)(DLiveVLC)
Demo in Hamburg - Protest gegen das willkürliche Demo-Verbot (14.01.2022)
Aus Rostock - Wir sind die rote Linie - friedlich, aber bestimmt! (10.01.2022)
Riesige Menschenmassen in Rostock! Die Polizei muß die Menge machtlos ziehen lassen!
.
Digitaler Chronist (22.01.2022)
Diskussionen und Internetsatire
Bitchute | dLive | VeeZee | Web Bildanklick für Livestream YT1 | YT2 | YT3 | Odysee | Flote | Rumble
20:00 DC am Sonnabend-Abend (22.01.2022)
Salongespräch 79 - Gute Vorzeichen: Es beginnt die Zeit der Wendehälse! (21.01.2022)
Mike erklärt u.a., warum die Impfabstände immer kürzer werden sollen
Steinmeier: Radikale, vor allem rechtsextreme Kräfte (20.01.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
Bei Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative | Flote
.
Augsburg unmaskiert (22.01.2022)
Menschen und Meinungen
Twitch | Odysee Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster YT1 | dLive
Zuletzt gestreamt:
Demo Augsburg gegen das globale Verbrechen (22.01.2022)
Verhalten und Vorgehen bei Ordnungswidrigkeiten | Kesselparty in Augsburg (10.01.2022)
Demo Augsburg am Montag (10.01.2022)
Demo in Augsburg: Samstag-Lauf | dlive | dliveVLC (08.01.2022)
.
Carolin Matthie (22.01.2022)
Die etwas andere politische Tagesschau mit Katze(n)
lbry | dlive Linkanklick für Video YT 1 | YT 2
Vlog #1015 - Millionen Daten zum Verkauf?! | Geldregen für Laiendarsteller? (22.01.2022)
Vlog #1014 - Die Achse ist zurück! | Unzufriedenheit kaum zu übersehen (21.01.2022)
Cpt. Gammelzahn quadriert den Kreis! - Versicherung zahlt nicht? (20.01.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
5 nach 12 TV (22.01.2022)
Demo's, Interviews und Livestreams
Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Spaziergang in Dresden am 22. Januar 2022 (22.01.2022)
Jubiläumsdemo in Dresden am 30. Oktober 2021 (30.10.2021)
.
...doch zuvor am 24. Januar 2022 zur Montagsdemo auf dem Postplatz!
.
Ärzte für Aufklärung - Stiftung Corona-Ausschuß (21.01.2022)
Sitzung 88: Den Atem im Nacken
Mit Dr. Reiner Füllmich,, Viviane Fischer, Dr. Wolfgang Wodarg u.a.
Corona-Ausschuß | Basiscamp Linkanklick für Video YT1 | YT2 | Odysee | dLive | Twitch
88: Den Atem im Nacken (21.01.2022)
Gates und Ganoven haben die gesamte Welt korrumpiert
87: Wir sind alle David (14.01.2022)
86: Der Nebel lichtet sich (07.01.2022) 85: Neudenken (31.12.2021)(2.Update)
84: Einer trage des anderen Last (23.12.2021) 83: Rückgrat beweisen (17.12.2021)
82: Es gibt kein kostenloses Mittagessen (10.12.21) 81: Augen auf und durch (03.12.2021)
80: 3G am Arbeitsplatz|Impfpflicht in A (26.11.21) 79: Wildgewordene Technokratie (19.11.21)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Lutz Männel (21.01.2022)
Männels Lutziges Puppentheater mit Horst und Berta in Oberlausitzer Mundart
Bild- / Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Nichts verpassen mit der Playlist: Das neueste Video immer zuerst
.
COMPACT.Der Tag (täglich neu)
Täglich von Montag bis Freitag, 20 Uhr
Bildanklick für täglich neuen Beitrag CompactTV
.
Fernsehkanal "Auf 1" (täglich neu)
Täglich um 18 Uhr neue Nachrichtensendung
Bildanklick für täglich neuen Beitrag Auf Website ansehen
.
Punkt.Preradovic (17.01.2022)
Die ehemalige RTL-Moderatorin interviewt zu Fragen der Zeit
Bildanklick für YouTube-Präsentation Auf Website ansehen
'Ein Stück DDR ist zurück' - Punkt.PRERADOVIC mit Chaim Noll (17.01.2022)
Nur mit dem Unterschied, daß man die Menschen in der DDR niemals hätte so brutal totimpfen wollen
Gefahr Transhumanismus - Punkt.PRERADOVIC mit Ernst Wolff (13.01.2022)
USA planen UFO-Behörde - Punkt.PRERADOVIC mit Robert Fleischer (28.12.2021)
Ein Weg aus der Impfpflicht? - Punkt.PRERADOVIC mit Markus Bönig (23.12.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Broders Spiegel (16.01.2022)
Der geniale Henryk M. Broder positioniert sich seit der Merkel-Diktatur
Deutschland ist ein Irrenhaus. Könnte man die BRD überdachen, wäre es eine geschlossene Anstalt
Bildanklick für YouTube-Präsentation im neuen Fenster Auf Rumble ansehen
Entschuldigung vom Chefredakteur (16.01.2022)
Spazieren unter Verdacht (10.01.2022) - Henryk M. Broder verweigert ab sofort die Gefolgschaft
Sauberer Strom durch Selbstbetrug (03.01.2022)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Bodo Schiffmann - Boschimo des Tages (16.01.2021)
Alles außer Mainstream
Alles außer Mainstream Bildanklick für LiveStream von dlive BoschimoRumble
Boschimo des Tages (16.01.2022) Boschimo des Tages (13.01.2022)
Boschimo des Tages (09.01.2022) Boschimo des Tages (04.01.2022)
.
Hallenturniere 2021/2022
Blitzturnier der B- und C-Jugend des FSV Neusalza-Spremberg am SO, 16.01.2022, 13 Uhr
Die B-Junioren der Spielgemeinschaft FSV Neusalza-Spremberg/Concordia Sohland/FSV Oppach, die sich in zwei Teams aufteilte, hatte sich mit den C-Jugendgemeinschaften TSG Lawalde/Schönbacher FV/Motor Cunewalde und TSV Herwigsdorf/SC Großschweidnitz-Löbau/SV Lautitz zwei Gastmannschaften in die Turnhalle an der Schulstraße nach Neusalza-Spremberg eingeladen. Körperliche Unterschiede sind in diesen beiden Alterklassen normal und so stand weniger das sportliche Ergebnis im Mittelpunkt, eher der Spaß und die Freude nach langer Pause wieder an den Ball treten zu können. Man entschied sich kurzerhand zu einer Hinrunde und einer Rückrunde, in der Jeder gegen Jeden spielte. Die Spieldauer wurde pro Partie auf acht Minuten begrenzt, sodaß jedes Team auf 48 Minuten Spielzeit kam. Das Team der Spielgemeinschaft FV Concordia Sohland/FSV Oppach gewann am Ende alle Spiele und setzte sich klar mit der Optimalpunktzahl von 18 Zählern durch. Insgesamt wurden in den zwölf Turnierspielen 62 Treffer erzielt. (gs)
Teilnehmer
FSV 1990 Neusalza-Spremberg (B/C-Junioren)
SpG FV Concordia Sohland/FSV Oppach (B/C-Junioren)
SpG TSG Lawalde/Schönbacher FV/SG Motor Cunewalde (C-Junioren)
SpG TSV Herwigsdorf/SC Großschweidnitz-Löbau/SV Lautitz (C-Junioren)
Ansetzungen und wichtige Hinweise über das Turnier als pdf
Hinspiele
13:00 FSV 1990 Neusalza-Spremberg SpG Sohland/Oppach 0:2
13:10 SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz 3:0
13:20 SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz FSV 1990 Neusalza-Spremberg 2:2
13:30 SpG Sohland/Oppach SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde 2:0
13:40 SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz SpG Sohland/Oppach 0:5
13:50 SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde FSV 1990 Neusalza-Spremberg 3:4
Rückspiele
14:00 SpG Sohland/Oppach FSV 1990 Neusalza-Spremberg 3:2
14:10 SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde 1:6
14:20 FSV 1990 Neusalza-Spremberg SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz 5:1
14:30 SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde SpG Sohland/Oppach 0:3
14:40 SpG Sohland/Oppach SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz 10:0
14:50 FSV 1990 Neusalza-Spremberg SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde 6:2
Turnier-Endstand
1.
SpG Sohland/Oppach 6 9 9 25:02 18
2.
FSV 1990 Neusalza-Spremberg 3 1 2 19:13 10
3. SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde 2 0 4 14:16 06
4. SpG Herwigsdorf/Großschw./Lautitz 0 1 5 04:31 01
Sonntag, 16.01.2022  
.
Hallenturniere 2021/2022
Blitzturnier der E-Jugend des FSV Neusalza-Spremberg am SO, 16.Januar 2022, 10 Uhr
Den ersten Auftritt des Jahres hatte die E-Jugend-Gemeinschaft des FSV Neusalza-Spremberg/FSV Oppach bei einem Trainingsturnier in der eigenen Turnhalle an der Schulstraße Neusalza-Spremberg. Man teilte die Mannschaft in zwei Teams auf und spielte im Modus Jeder gegen Jeden gegen die Spielgemeinschaft SV Grün-Weiß Elstra/Thonberger SC und dem Holtendorfer SV. Die Kicker aus Neusalza-Spremberg gewannen alle ihre drei Turnierspiele, erzielten mit 17 Turniertoren die meisten Treffer und kassierten mit nur vier Gegentreffern die wenigsten Gegentore. Bester Turniertorschütze wurde Bruno Brade mit elf Treffern. Insgesamt fielen in den sechs Turnierspielen 41 Tore. Die Partien, welche jeweils 14 Minuten dauerten, wurden im FairPlay-Modus geleitet. (gs)
Teilnehmer
FSV 1990 Neusalza-Spremberg (E-Junioren)
FSV Oppach (E-Junioren)
SpG SV Grün-Weiß Elstra/Thonberger SC (E-Junioren)
Holtendorfer SV (E-Junioren)
Ansetzungen und wichtige Hinweise über das Turnier als pdf
Turniersieger Neusalza-Spremberg, hier mit Spielgemeinschaftspartner FSV Oppach
Spielergebnisse
10:00 FSV 1990 Neusalza-Spremberg FSV Oppach 7:0
10:15 SpG Grün-Weiß Elstra/Thonberger SC Holtendorfer SV 1:3
10:30 Holtendorfer SV FSV 1990 Neusalza-Spremberg 3:4
10:45 FSV Oppach Grün-Weiß Elstra/Thonberger SC 3:5
11:00 Holtendorfer SV FSV Oppach 5:3
11:15 SpG Grün-Weiß Elstra/Thonberger SC FSV 1990 Neusalza-Spremberg 1:6
Endstand
1.
FSV 1990 Neusalza-Spremberg 3 0 0 17:04 09
2.
Holtendorfer SV 2 0 1 11:08 06
3. SpG SV Grün-Weiß Elstra/Thonberger SC 1 0 2 07:12 03
4. FSV Oppach 0 0 3 06:17 00
Sonntag, 16.01.2022 Fotos: gs
.
Hallenturniere 2021/2022
Turnier der F-Jugend Seifhennersdorfer SV, FR, 14.01.22, Halle Seihennersdorf, 17 Uhr
In der Sporthalle am Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf trafen die F-Junioren von Neusalza-Spremberg, von SC Großschweidnitz-Löbau und aus Leutersdorf und Seifhennersdorf aufeinander. Zudem kam die gemischte E- und F-Juniorenteam der SpVgg Ebersbach. Für alle Kinder war es wieder eine große Freude, dem runden Leder hinterherjagen zu können. Zwar waren auch diesmal weder Zuschauer noch Eltern in der Halle zugelassen, aber der Spielfreude der Kinder tat dies keinen Abbruch. Das erste Turniertor erzielten diesmal die Jungs aus Ebersbach, die Spielgemeinschaft SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV konnte die Partie aber noch drehen und siegte mit 2:1. Mit demselben Ergebnis besiegten die Neusalzaer anschließend auch den SC Großschweidnitz-Löbau. Alle Turnierspiele waren eng umkämpft. In den sechs Turnierspielen fielen insgesamt 16 Turnietreffer. Die Kinder aus Neusalza-Spremberg und aus Leutersdorf und Seifhenersdorf erzielten mit jeweils sechs Treffern die miestenTurniertore. Mit nur einem Treffer Unterschied setzten sich die FSV-Kicker am Ende knapp vor den gut aufgelegten Kindern der SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV durch. Die nächste Auflage der Trainingsturnierrunde soll es nun am 04. Februar 2022 in der Turnhalle an der Schulstraße in Neusalza-Spremberg geben. (gs)
Bei der Turniereröffnung
Teilnehmer
SpG SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV (F-Junioren)
SpVgg Ebersbach (E-Junioren und F-Junioren)
FSV 1990 Neusalza-Spremberg (F-Junioren)
SC Großschweidnitz-Löbau (F-Junioren)
Ansetzungen und wichtige Hinweise über das Turnier als pdf
Spielergebnisse
17:00 SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf SpVgg Ebersbach 2:1
17:15 FSV 1990 Neusalza-Spremberg SC Großschweidnitz-Löbau 2:1
17:30 SC Großschweidnitz-Löbau SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf 1:3
17:45 SpVgg Ebersbach FSV 1990 Neusalza-Spremberg 0:3
18:00 SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf FSV 1990 Neusalza-Spremberg 1:1
18:15 SC Großschweidnitz-Löbau SpVgg Ebersbach 0:1
Die Siegermannschaft aus Neusalza-Spremberg
Endstand
1.
FSV 1990 Neusalza-Spremberg 2 1 0 06:02 07
2.
SpG SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV 2 1 0 06:03 07
3. SpVgg Ebersbach 1 0 2 02:05 03
4. SC Großschweidnitz-Löbau 0 0 3 02:06 00
Freitag, 14.01.2022 Fotos: gs
.
FPÖ-TV (21.01.2022)
Wir halten Kurs - Es geht um Österreich
Bild-/Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
Impfzwang und Co. - FPÖ-TV spricht mit der Polizei: 'Druck auf Exekutive wird immer größer!' (21.01.22)
Herbert Kickl: 'Ich bin fassungslos, entsetzt und schockiert über den Impfzwang-Beschluß!' (20.01.21)
.
Hallenturniere 2021/2022
Blitzturnier der F-Jugend des FSV Neusalza-Spremberg am SA, 08.Januar 2022, 10 Uhr
Nach der erste Auflage eines Trainingstturniers am 11.Dezember 2021 in der Turnhalle an der Schulstraße in Neusalza-Spremberg laden die Neusalzaer F-Junioren bereits vier Wochen später zum nächsten Turnier ein. Unter den aktuell geltenden Corona-Regeln gastieren am Sonnabend, den 08.Januar 2022 die Teams vom GFC Rauschwalde, dem SC Großschweidnitz-Löbau und dem TSV 1859 Wehrsdorf an selber Stelle zum nächsten Trainingsturnier in der renovierten Turnhalle an der Schulstraße. Im Modus Jeder gegen Jeden werden die sechs Turnierspiele jeweils 14 Minuten dauern. Anstoß ist wie schon vor vier Wochen um 10:00 Uhr, kurz nach 11:30 Uhr sollten alle Teams ihre Spiel absolviert haben. Mit diesen Turnieren möchte man den Kindern die Möglichkeit geben, trotz der einschneidenden Maßnahmen durch Kontaktbeschränkungen und vielen weiteren Regeln, neben dem Training auch kleine Wettkämpfe durchzuführen. Leider sind Eltern, Großeltern, Geschwister und andere Zuschauer zu diesem Turnier erneut ausgeschlossen. (gs)
Bei der Siegerehrung
Teilnehmer
FSV 1990 Neusalza-Spremberg (F-Junioren)
FC Rauschwalde (F-Junioren)
SC Großschweidnitz-Löbau (F-Junioren)
TSV 1859 Wehrsdorf (F-Junioren)
Ansetzungen und wichtige Hinweise über das Turnier als pdf
Die Mannschaft von Neusalza-Spremberg
Spielergebnisse
10:00 FSV Neusalza-Spremberg GFC Rauschwalde 1:3
10:15 SC Großschweidnitz-Löbau TSV 1859 Wehrsdorf 2:0
10:30 TSV 1859 Wehrsdorf FSV Neusalza-Spremberg 3:1
10:45 GFC Rauschwalde SC Großschweidnitz-Löbau 0:0
11:00 TSV 1859 Wehrsdorf GFC Rauschwalde 0:1
11:15 SC Großschweidnitz-Löbau FSV Neusalza-Spremberg 1:3
Die Mannschaft des GFC Rauschwalde gewann das Turnier
Turnier-Endstand
1.
GFC Rauschwalde 2 1 0 04:01 07
2.
SC Großschweidnitz-Löbau 1 1 1 03:03 04
3. TSV 1859 Wehrsdorf 1 0 2 03:04 03
4. FSV Neusalza-Spremberg 1 0 2 05:07 03
Sonnabend, 08.01.2021 Fotos: gs
.
Hallenturniere 2021/2022
Blitzturnier der D-Jugend des FSV Neusalza-Spremberg am SA, 08.Januar 2022, 13 Uhr
Auch für die D-Junioren haben die Neusalzaer Verantwortlichen an diesem Sonnabend ein Trainingsturnier organisiert. In der Turnhalle an der Schulstraße in Neusalza-Spremberg findet bereits am Vormittag ein Leistungsvergeleich für die F-Junioren statt. Ab 13:00 Uhr treten dann die D-Junioren an den Ball, um sich im Wettkampf zu messen. Ein Favorit ist im Vorfeld schwer auszumachen. Wie bei den F-Junioren spielt man 1x14 Minuten lang im Modus Jeder gegen Jeden. Leitender Schiedsrichter ist an diesem Nachmittag Sven Glöckner vom FSV Neusalza-Spremberg. (gs)
Die teilnehmenden Mannschaften
Teilnehmer
FSV Neusalza-Spremberg (D-Junioren)
Holtendorfer SV (D2-Junioren)
Eigenscher FV 2003 Bernstadt/Dittersbach (D-Junioren)
Motor Cunewalde (D-Junioren)
FSV Oppach (D-Junioren)
Ansetzungen und wichtige Hinweise über das Turnier als pdf
Spielszene
Spielergebnisse
13:00 FSV Neusalza-Spremberg Holtendorfer SV II 8:1
13:15 Eigenscher FV Motor Cunewalde 0:3
13:30 FSV Oppach FSV Neusalza-Spremberg 3:7
13:45 Holtendorfer SV II Eigenscher FV 1:2
14:00 Motor Cunewalde FSV Oppach 5:0
14:15 FSV Neusalza-Spremberg Eigenscher FV 4:2
14:30 Holtendorfer SV II Motor Cunewalde 4:3
14:45 Eigenscher FV FSV Oppach 3:1
15:00 Motor Cunewalde FSV Neusalza-Spremberg 0:4
15:15 FSV Oppach Holtendorfer SV II 1:7
Schiedsrichter war Sven Glöckner aus Neusalza-Spremberg
Turnier-Endstand
1.
FSV Neusalza-Spremberg 4 0 0 23:06 12
2.
Motor Cunewalde 2 0 2 11:08 06
3. Holtendorfer SV II 2 0 2 13:14 06
4. Eigenscher FV 2 0 2 07:09 06
5. FSV Oppach 0 0 4 05:16 00
Sonnabend, 08.01.2021 Foto: gs
.
Blue Tiger Studio (12.01.2022)
Es ist GAME OVER: Heiko Schönings große Enthüllung
Das mit Spannung erwartete Buch von Heiko Schöning (mit zwei DVD's)
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Herbert Kickl - Alles zum Fall 'Plandemie' und mehr (20.01.2022)
Ist die penetrante Impfpropaganda eher die Empfehlung zum 'freiwilligen Zwangssuizid'?
Herbert Kickl: Zahme Vögel im Käfig singen nur von der Freiheit - die freien Vögel fliegen!
Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
'Ich bin fassungslos, entsetzt und schockiert über den heutigen Impfzwang-Beschluß' (20.01.2022)
Mega-Demo für die Freiheit: Die Rede von Herbert Kickl! (10.01.2022)
Pressekonferenz mit Herbert Kickl: Freiheit als Grundlage für Demokratie und Gesundheit (21.12.21)
Mega-Demo für die Freiheit: Die Rede von Herbert Kickl! (11.12.2021)
.
ServusTV (19.01.2022)
Im Stich gelassen - die Covid-Impfopfer (Update)
Die mit Spannung erwartete Dokumentation zum größten Impf-Verbrechen aller Zeiten
Rumble Bildanklick für Video Auf ServusTV ansehen
.
Peter Weber - Hallo Meinung (20.01.2022)
Parteilos und parteiunabhängig
Website Bild- / Linkanklick für Video auf Youtube ansehen
Zuletzt u.a. gestreamt:
Peter Weber: Die 'Fresseschau' (20.01.2022)
Generalleutnant a.D. Joachim Wundrak, im Interview bei Hallo Meinung (20.01.2022)
Im Gespräch mit Olaf Opitz, Journalist und Berichterstatter aus Berlin (14.01.2022)
.
Boris Reitschuster (19.01.2022)
Frontberichte aus Charlottengrad
Linkanklick für Video YouTube 2 | Rumble
Regierung entlarvt sich: Verkürzung bei Genesenenstatus 'Anreiz, sich impfen zu lassen' (19.01.22)
Regierung: 'Gehen davon aus, keine monatlichen Impfungen zu brauchen' – BPK 17.1.22 (19.01.22)
Die Montagsdemonstrationen vom 17. Januar 2022 – ein Video-Überblick (18.01.22)
Wie Drosten Lauterbach ohrfeigt | Reitschuster zerlegt Minister, RKI-Chef und Hofvirologen (17.01.22)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Evangelische Freikirche Riedlingen (16.01.2022)
Pastor Jakob Tscharntke findet auch stets klare Worte zur Lage der Nation
Auch Pastor Tscharntke warnt vor Impfung, PCR-Test und Psyco-Terror
EFK Riedlingen Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Website |  Odysee
Zuletzt gestreamt:
Der kurze Scheinsieg des Antichristen über die Heiligen (16.01.2022)
Die zwei Zeugen gegen das Treiben des Antichristen (09.01.2022)
Vertraut ganz auf den Herrn! (02.01.2022)
Deutschlands Christen sind noch nicht von allen guten Geistern verlassen. Zumindest bei der Evangelischen Freikirche in Riedlingen schöpfen die Menschen, die zunehmend durch die unverhältnismäßigen Maßnahmen in Zusammenhang mit der Corona-Plandemielüge verunsichert, gar verängstigt sind, Trost und Zuversicht, wieder zu normalem Leben zurückfinden zu können. Die Predigten sind aber auch für Agnostiker und Atheisten interessant.
.
Elijah Tee (18.01.2022)
ET Video & Content - Pionierarbeit an der Front der Meinungsdiktatur
dlive | Veezee Bildanklick bei LiveStream von dlive YT 1 |  YT 2
Linkanklick für Video:
Kretschmer besucht Frankenberg | Sachsen heißen Ministerpräsident willkommen (18.01.2022)
Montagspaziergang in Rostock ab 17 Uhr: Es geht um alles! (17.01.2022)
Zgorzelec/Görlitz - Ein Spaziergang durch die Stadt (15.01.2022)

Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative

.
90. Görlitzer Spaziergang für das Grundgesetz (17.01.2022)
Proteste gegen Corona-Diktatur und Maulkorb-Plandemie
Intro | Website Linkanklick für Video Youtube | Rumble | Sachsenkanal
Video-Eindrücke von den Spaziergängen:
90. Görlitzer Spaziergang am MO, 17.01.2022 - Der Spaziergang hatte am Ende über 1600 Teilnehmer
Demo in Zgorzelec am SA, 15.01.2022
89. Görlitzer Spaziergang am MO, 10.01.2022 - Es werden immer mehr: Diesmal über 800 Teilnehmer
88. Görlitzer Spaziergang am MO, 03.01.2022 - Die Einsatzkräfte üben sich diesmal in Deeskalation
90. Görlitzer Spaziergang am 17.01.2022: Die seriöse Zählung eines Org.-Mitgliedes am Palast-Theater ergab 1600 Teilnehmer - mehr als doppelt soviel wie in der Vorwoche: Neuer vorläufiger Rekord. Natürlich wurde die Vorgabe von 1000 Teilnehmern beim Start auf dem Postplatz eingehalten. Danach hatte der Zug der Spaziergänger zwischen Bahnhof und Untermarkt viel Zulauf. Dort angekommen, löste sich die Menge langsam und friedlich auf - ganz ohne "Anleitung" oder Drangsalierung durch die Polizei, die ähnlich wie ihre polnischen Kollegen am vergangenen Sonnabend in Zgorzelec nur mit wenigen Dienstwagen Präsenz zeigte. Anno 1989 ging das Volk für Reisefreiheit und Bananen auf die Straße, aber diesmal geht es den Menschen ums 'nackte' Leben: Sie wollen sich nicht weiter 'totimpfen' lassen, denn zu viele beklagen bereits schwere Nebenwirkungen im Zusammenhang mit dem Impfwahn der Partei- und Staatsführung oder sind gar nach der Spritzung verstorben, die für latent schlummernde Erkrankungen wie ein Katalysator wirkt.
89. Görlitzer Spaziergang am 10.01.2022: Demo-Anmelder Frank Liske wollte diesmal erreichen, daß mehr als nur zehn Teilnehmer zugelassen werden. Er erreichte dies nur vorbehaltlich irrsinnigster Auflagen: Neben einem Abstand von 1,5 Metern pro Person sollten maximal 100 Demo-Teilnehmer in freier Natur FFP2-Masken tragen und ein Bauzaun um die Versammelten errichtet werden. Es nähme nicht Wunder, erginge eines Tages die Anordnung, daß die Veranstaltung künftig im Liegen zu verfolgen ist, weil in erdbodennahen Regionen ein Virus nicht gefährlich sei. Die Schildaer, die einst das Licht in Säcken in die Kirche tragen wollten, würden wohl mittlerweile über uns lachen. Unseren Bürgern wird jedenfalls seit Jahren ähnliches Niveau verordnet und viele vertrauen den Machthabern noch immer. Da mit den Anwesenden jedoch kein Affentheater zu machen war, wurde die Veranstaltung wie bereits in der Vorwoche durch Liske zeitnah beendet. Nach einer Umrundung der "Muschelminna" verließ die Menge den Postplatz in Richtung Untermarkt. Es waren diesmal etwa 800 Personen, zeitweilig auch mehr. Unter den Teilnehmern auch Sebastian Wippel, Mitglied des sächsischen Landtags und Görlitzer Stadtrat, sowie Matthias Lechner, der von 1990 bis 1998 erster Görlitzer Oberbürgermeister nach der "friedlichen Revolution" war. Er war damals aktiv dabei, als es um unsere Freiheit ging und es treibt ihn heute erneut auf die Straße, weil es nun darum geht, die erkämpfte Freiheit zu bewahren. "Es sieht aus wie 1989. Wir waren damals in etwa auch so viele", erinnert er sich. Wie weiter zu erfahren war, gab es damals in Görlitz auch keine Einkesselung und Drangsalierungen durch die Polizei.
Spaziergänge finden in ganz Deutschland statt. Die nächste Veranstaltung für Görlitz:
MO, 24. Januar 2022, ab 18:30 Uhr auf dem Postplatz
Vorläufige Blacklist für Görlitz
Demo-Termine in Deutschland auf einen Blick
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Servus TV - Talk im Hangar-7 (13.01.2022)
Panik vor Omikron: Neues Jahr, alte Ängste? Mit Peter Hahne
Bildanklick für Video Webseite
Im Prinzip eine sehr gute Diskussionsrunde, nur bleibt die Frage: Wann endlich wagt sich eine Sendung an das Thema heran: 'Wer hat diese weltweite Plandemielüge inszeniert und zu welchem wirklichen Zweck?'
.
Testspiel am SA, 15. Januar 2022, 14:00 Uhr
MKS Nysa Zgorzelec - FSV Neusalza-Spremberg 4:4 (2:2)
In einem flotten und äußerst fairen Testspiel trennten sich beide Mannschaften am Ende mit einem 4:4, wobei der letzte Treffer - entstanden nach einen individuellen Fehler eines Verteidigers - vermeidbar war.
Bericht folgt
Torfolge:   1:0 (10.), 1:1 Kacper Haldas (33./FE), 2:1 (35.), 2:2 Philip Pinkert (43.),
2:3 Lukas Bouska (53./FE), 3:3 Grzegorz Sawicki (63.), 3:4 Probespieler (70.),
4:4 (90.)
Aufstellung
Zgorzelec:
   
 
 
Gelbe Karte:   Keine
Aufgebot
Neusalza-Spr.:
  35 Marc Röhricht (ab 46. Konrad Skora), Pavel Vomacka (ab 46. Probespieler),
Josef Hintersatz (ab 65. Kacper Hałdas), Philip Pinkert (ab 46. Martin Grafe),
Philipp Mühlmann (ab 65. Daniel Mlonek), Sebastian Tews (ab 46. Louis Rudolph),
Benjamin Wendschuh (ab 46. Martin Hädrich), Kacper Hałdas (ab 46. Bruno),
Tobias Draßdo (ab 46. Richard Freudenreich), Eric Huber (ab 46. Lukas Bouska),
Mateusz Wrzesinski (ab 46. Vincent Jarmer)
Gelbe Karte:   Keine
Zuschauer:   60
 
 
 
630004002 Sonnabend, 15.01.2022 Fotos: cr
.
FSV Neusalza-Spremberg, Testspiel
Vorinformation zur Ansetzung am SA, 15. Januar 2022
MKS Nysa Zgorzelec - FSV Neusalza-Spremberg SA, 14:00
Am Sonnabend geht es für die Neusalzaer Fußballer unter Leitung des neuen Trainers in den polnischen Teil von Görlitz, wo man neben einer Trainingseinheit auch ein Testspiel absolvieren wird. Mit einigen Neuzugängen und Probespielern im Gepäck sollen die Weichen für die Rückrunde gestellt werden. Auf alle Fälle soll es aber ein Kennenlernen zwischen Mannschaft und dem neuen Trainer werden, welchen die Neusalzaer an diesem Tag vorstellen möchten. (gs) Freundschaftsspiele
 
 
 
.
Sahra Wagenknecht (13.01.2022)
Jeden Donnerstag neu auf YouTube
Linkanklick für Video YouTube
Lobbyismus, gekaufte Politik, Meinungsmache - Leben wir in einer liberalen Demokratie? (13.01.22)
Jahresend-Spezial 2021: Ihr fragt. Sahra Wagenknecht antwortet. (16.12.21)
Die Ampel: Eine Fortschrittskoalition oder ein Gruselkabinett? (09.12.2021)
.
Samuel Eckert (09.01.2022)
Brisante Fakten und Hintergründe, die jeder kennen sollte!
dlive | Twitch | Web | YouTube Bildanklick für Livestream auf dlive Rumble | Odysee | Telegram
Betrugsskandal DIVIGATE 2.0. Leak zeigt die Masche der Kliniken (09.01.2022)
2022 - Ende des Betruges? (01.01.2022)
Tom Lausen: Die Datenanalysten könnten ALLES beenden (21.12.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
John Duke of Lancaster (09.01.2022)
Berichte über das Zeitgeschen
Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster YouTube |
Konferenz aus Frankfurt, Landshut, Arnsberg, Magdeburg und Ansbach (09.01.2022)
Talkort: Quergefragt - Mit Michael Ballweg (07.11.2021)
Talkort: Handlung - Mit Ralf Ludwig und Karl Hilz (24.10.2021)
.
zwanzig4.media (09.01.2022)
Nachrichten rund um Corona, Recht und Politik mit Rechtsanwalt Ralf Ludwig
Twitch | dLiveFacebook Bildanklick für LiveStream von dlive TubeBitchuteYouTube
20:IV Live mit Ralf Ludwig - Corona aus Sicht des Juristen | dlive | dliveVLC (09.01.2022)(ab 02:00)
Ralf Ludwig: Corona aus Sicht des Juristen - Mit Dirk Sattelmaier und Beate Bahner (05.01.22)
20:IV Live - Ralf Ludwig, Beate Bahner, Hardy Groenevel zur mRNA Impfungdlive (22.12.2021)
Aktion Digitaler Aktivist
Hier wird erklärt, wie man ein Handy mit einem freien System ohne Überwachung installiert
Hier wird gezeigt, wie man sich mit dem Browser BRAVE dem Würgegriff der Digitalkonzerne entzieht
.
Alles Lausitz (09.01.2022)
1989 ging es ohne Polizei, heute fehlt des Glückes Unterpfand - von Ex-OB Lechner
Webpräsentation Bildanklick für Originalartikel Webseite
"Als Teilnehmer der Montagsdemos für Freiheit und Demokratie im Herbst 1989 in Görlitz frage ich mich, ob sich die tausenden mutigen Frauen und Männer, die auf die Straße gingen, jetzt nachträglich entschuldigen müssen? Denn diese Demos waren gar nicht angemeldet oder gar genehmigt worden. So etwas war in der DDR verboten. Trotzdem konnten wir ohne sichtbare Polizei und Staatssicherheit durch Görlitz ziehen. Vor dem Rathaus stand keine Mauer aus Polizisten, wie unlängst an einem Montagabend. Der Ruf 'Wir sind das Volk' wurde damals in die Tat umgesetzt.
Reichlich 30 Jahre später gehen wieder Menschen aus allen Bevölkerungsschichten friedlich auf die Straße, die die Maßnahmen des Staates im Zusammenhang mit 'Corona' für falsch halten und sich gegen eine Impfpflichtlicht aussprechen. Und nun passiert das Gegenteil von 1989: Riesen Polizeiaufgebote, Demonstrationen werden verboten, das Demonstrationsrecht als Grundrecht eingeschränkt, 'Spaziergänger' von der Polizei eingekesselt, der Postplatz durch unzählige Polizei-Bullis am 20. Dezember umstellt (bis in den 'Platz der Friedlichen Revolution' hinein), Personenkontrollen durchgeführt und am 27. Dezember ein 72-jähriger Mann am Theaterplatz von Beamten zu Boden gerissen. 1989 hat uns die Staatsmacht demonstrieren lassen, und heute wird mit aller Härte gegen friedliche Demonstranten vorgegangen.
Ist das noch Demokratie? Dafür sind die vielen Mutigen - mit einem unkalkulierbaren persönlichen Risiko vor staatlichen Repressalien - 1989 nicht auf die Straße gegangen, um heute erfahren zu müssen, daß ein Virus als medizinisches Thema ausreicht, um Grundrechte auszuhebeln. Da mutet das Schild 'Platz der Friedlichen Revolution' an dieser Stelle schon seltsam an. Es kann nur unerträglich sein, daß Bürgerproteste 1989 'gute Proteste' waren und heutige Bürgerproteste und deren Teilnehmenden medial verteufelt und mit den schlimmsten Beschreibungen bedacht werden. Darüber sollte sich jeder Gedanken machen. Der Niederschlesische Kurier verzichtet wohltuend in seinem Artikel auf solche Beschimpfungen. Auf Phönix gab es kürzlich eine Sendung über die Staatssicherheit in der DDR mit dem Titel: 'Feind ist wer anders denkt.' Sind wir wieder soweit?“ Matthias Lechner, Oberbürgermeister von Görlitz a.D.
.
Linkanklick für Webseite Website
(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln
.
New York  Live
Times Square am Broadway
Bildanklick für Livestream Auf YouTube ansehen
.
apolut.net (29.12.2021)
Heiko Schöning im Gespräch - Game Over statt Great Reset
Website Linkanklick für Video Auf Tube4 ansehen
The Wolff of Wall Street spezial: Tiefer Staat und Digital-Finanzieller Komplex (29.12.2021)
Heiko Schöning im Gespräch – Game Over statt Great Reset (29.12.2021)
.
Norman Investigativ (28.12.2021)
Ein investigativer Youtuber, Hobbyforscher und Analyst aus Hamburg
Linkanklick für Video Auf YouTube ansehen
2051 - Was kommen wird! Prognosen für die Zukunft (28.12.2021)
Jede Sequenz bildet eine furchtbare und ekelhafte Dystopie und ein Verbrechen an der Menschheit ab. Bleibt zu hoffen, daß diese in letzter Sekunde erwacht und erkennt, daß eine solche Existenz weder menschlich noch lebenswert ist.
Georgia Guidestones - Countdown zum Great Reset? (29.11.2020)
Deagel.com: Die Liste der Bevölkerungsentwicklung (05.08.2020)
Deagel Liste: COVID-Krise als Lebensverlängerung des sterbenden westlichen Systems? (28.03.21)
2025 nur noch 28 Mio Einwohner in Deutschland! - Große Bevölkerungsreduktion im Gange? (04.05.20)
Es ist weder Ompfung noch gentechnisches Experiment: Die Leute sollen wohl einfach nur weg.
Die Mikrowellenkanone - Streng geheim und kriegsentscheidend  (ZDF, 2001)(08.06.2017)
Der Krieg der Zukunft - 2-teilige Doku-Reihe (ZDF, 2001)(08.06.2017)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Die Zorro Kenji Show (25.12.2021)
Talk aus Berlin
Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster YouTube
Zuletzt u.a. gestreamt:
Zorro Kenji Show #67 Christian Stockmann (Es Weihnachtet sehr) (25.12.2021)
Die Zorro Kenji Show #66 Beate Bahner (Corona-Impfung) Das Buch (16.09.2021)
Die Zorro Kenji Show #63 Daniel Freiherr von Lützow (09.06.2021)
Die Zorro Kenji Show #62 Heiko Schöning (29.05.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Video
.
Querdenken 351-Dresden (22.12.2021)
Internationaler Kampf gegen die Impflobby
Linkanklick für Video YouTube1 | YouTube2
Worauf Spaziergänger achten sollten, Teil 1 (22.12.2021)
Spaziergang Postplatz Dresden (13.12.2021)
Montagsdemo 15.11.2021 Dresden (15.11.2021)
.
New York/Whitestone (Queens)
Original amerikanische Weihnachtshäuser
Man muß es nicht schön finden, beeindruckend ist es allemal
The New York City Walking Show Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Corona - Insider Prof. Dr. med. Paul Cullen spricht Klartext
Der Molekularbiologe, Labormediziner und Internist im Gespräch mit Marc Friedrich
Marc Friedrich auf YT Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Klaus Duell - Grenzenlos leben (19.12.2021)
Der ehemalige Hauptmann der Bundeswehr lebt seit geraumer Zeit in Florida
Linkanklick für Video Auf Youtube ansehen
Weihnachten 2021 in Florida - Wo die Plandemie keinen Zutritt hat (19.12.2021)
Klaus Duell, Hauptmann der Reserve, mit einer Rede an die Soldaten der Bundeswehr (18.12.2021)
Boostere Dich frei! Sei dabei! (Satire) (17.12.2021)
Weihnachtsbeleuchtung für 100.000 US-Dollar an einem Haus - Florida 2021 (15.12.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Hallenturniere 2021/2022
21. Sparkassencup am SO, 08.Januar 2022, Sporthalle Pließnitztal, Bernstadt  abgesagt
Bericht vom bislang letzten ausgetragenen Turnier am 05. Januar 2020
In Bernstadt wird es auch 2022 keinen Sparkassencup geben. Wegen der Entwicklung der Coronazahlen in der jüngsten Vergangenheit, den bevorstehenden zusätzlichen Corona-Einschränkungen, sowie weiteren Maßnahmen hat sich der Eigensche Fußballverein 2003 Bernstadt/Dittersbach dafür entschieden, den für den 08. Januar 2022 geplanten Sparkassencup in der Pließnitztalhalle abzusagen. Seit zwanzig Jahren lädt der Eigensche Fußballverein Bernstadt/ Dittersbach e.V. (vor 2003 als TSV 1990 Bernstadt) kurz nach dem Jahreswechsel zum Hallenfußballturnier mit acht Teilnehmern in die Pließnitztalhalle Bernstadt ein. Mit der Unterstützung der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien konnte der EFV 03 in den vergangenen Jahren eines der attraktivsten Hallenturniere in der Oberlausitz organisieren.
Das Teilnehmerfeld am 05. Januar 2020
Es ist sehr bedauerlich, daß wir nach der durch 'Corona' verursachten Pause anno 2021 auch im Jahr 2022 keinen Sparkassencup in Bernstadt erleben können. Wir hatten uns immer sehr auf diesen besonderen Jahresstart gefreut und auch diesmal schon viel Arbeit in die Organisation gesteckt. Der EFV 03 bedankt sich bei allen Vereinen, Zuschauern, Unterstützern und Sponsoren, die einmal mehr das Turnier besucht und unterstützt hätten und bittet um Verständnis für die Absage.
Finale
Spiel 18 FSV Neusalza-Spremberg FC Oberlausitz Neugersdorf 2:1
Der FSV Neusalza-Spremberg gewann 2020 den Sparkassencup zum vierten Mal
Hi.v.li.: Georg Schröer (Manager), Gillian Köhler, Radoslaw Sarelo, Willi Berge, Konrad Skora, Kacper Haldas,
Rene Lehmann (Physiotherapeut), Thomas Hintersatz (Co-Trainer)
Vorn von links: Tommy Hentschel, Louis Rudolph, Pavel Frie
2023 soll der Sparkassencup, der jährlich mehr als 300 Zuschauer anzieht, wieder stattfinden. Die Tradition wird also weiterleben. Wir hoffen, im Januar 2023 unser über die Kreisgrenzen bekanntes und beliebtes Hallenfußballturnier wie gewohnt austragen zu können und freuen uns schon heute, Sie am 08.01.2023 in Bernstadt begrüßen zu können. EFV Bernstadt/Dittersbach, Michael Ernst (Org.-Team Sparkassencup).
Sonnabend, 18.12.2021 Fotos: cr
.
RT de  Live
Die Alternative zum gleichklingenden deutschen Propagandafernsehen ab 16.12.2021
RT deutsch Bildanklick für LiveStream Webseite
.
Bittel TV (19.12.2021)
Informationen zur Pandemie-Lüge und Corona-Diktatur
MediaRebell | Twitch | Bildanklick für LiveStream von dlive dlive
Corona Ausschuss Zusammenfassung Nr. 83 - Rückgrat beweisen (19.12.2021)

Roger Bittel spricht mit Ralf Ludwig, Samuel Eckert, Bodo Schiffmann und Wolfgang Greulich (15.12.21)
Hochinteressanter Beitrag über die Situation in anderen Ländern

Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse

Bei Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative | Twitch

.
tv.berlin - Der Hauptstadtsender (16.12.2021)
Tichys Ausblick
Zur Website Auf YouTube ansehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
028: Die Ampel-Transformation – Was bringt die neue Regierung für Deutschland? (16.12.2021)
027: Impfpflicht und Corona-Weihnachten – was bringt das überhaupt? (09.12.2021)
026: Hans-Werner Sinn im Gespräch: 'Inflation kommt plötzlich' (02.12.2021)
025: Cancel Culture, Meinungskonformität – wohin führen die neuen Denkverbote? (25.11.2021)
024: Ungeimpften-Mobbing zur Ablenkung vom Pflege-Versagen? (18.11.2021)
023: Ansturm auf Polens Grenze - läßt Deutschland Europa im Stich? (11.11.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Video
.
Öffentliche Sitzung des Görlitzer Stadtrates
Live-Übertragung am DO, 27.01.2022, 16:15 Uhr, Emil-von-Schenckendorff-Sporthalle
Görlitzer Mängelmelder
Sitzungskalender | Tagesordnung Bildanklick für LiveStream im neuen Fenster Auf goerlitz.de ansehen
.
Hallenturniere 2021/2022
Blitzturnier des FSV Neusalza-Spremberg am SA, 11.12.21, Sporthalle Neusalza-Spremberg
Hallenfußball in der Weihnachtszeit - was gibt es Schöneres für sportbegeisterte Kinder. So verabredeten sich die gastgebenden Kicker des FSV Neusalza-Spremberg mit den F-Junioren der Spielgemeinschaft SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV und den gemischten E- Junioren und F-Junioren der SpVgg Ebersbach zu einem Trainingsturnier in der Turnhalle an der Schulstraße in Neusalza-Spremberg. Das Eröffnungsspiel bestritten die Gastgeber gegen die Kids aus Ebersbach, wobei Steven Rothert den ersten Turniertreffer erzielte und so maßgeblich zum 1:0 Erfolg seines Teams beitrug. Im Turnierverlauf erzielten alle drei Teilnehmer jeweils drei Turniertore. Nachdem sich die SpVgg Ebersbach von der Spielgemeinschaft SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV torlos trennte, siegten die Neusalzaer Kinder erneut mit dem knappsten aller Ergebnisse gegen die Spielgemeinschaft SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV. Nach der kleinen Hinserie folgten die Rückspiele. Der FSV Neusalza-Spremberg trennte sich von der SpVgg Ebersbach mit 0:0. Anschließend kamen die Ebersbacher Kinder richtig in Fahrt und siegten gegen die Spielgemeinschaft SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV mit 2:3. Zum Abschluß trennten sich die Spielgemeinschaft SG Leutersdorf/Seifhennersdorfer SV und die Mannschaft von Neusalza-Spremberg mit 1:1. Ein gelungener Spielevormittag, der leider ohne Zuschauer und Eltern stattfinden mußte, aber den Kindern doch reichlich Spaß machte. (gs)
Teilnehmer
FSV 1990 Neusalza-Spremberg F-Junioren
SpVgg Ebersbach E- und F-Junioren
SpG SG Leutersdorf/Seihennersdorfer SV F-Junioren
Ansetzungen und wichtige Hinweise über das Turnier als pdf
Spielergebnisse
10:00 FSV Neusalza-Spremberg SpVgg Ebersbach 1:0
10:15 SpVgg Ebersbach SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf 0:0
10:30 SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf FSV Neusalza-Spremberg 0:1
10:45 SpVgg Ebersbach FSV Neusalza-Spremberg 0:0
11:00 SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf SpVgg Ebersbach 2:3
11:15 FSV Neusalza-Spremberg SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf 1:1
Turnier-Endstand
1.
FSV Neusalza-Spremberg 2 2 0 3:1 8
2.
SpVgg Ebersbach 1 2 1 3:3 5
3. SpG Leutersdorf/Seifhennersdorf 0 2 2 3:5 2
Siegerfoto
Turniersieger wurde die Mannschaft des FSV Neusalza-Spremberg
Hinten von links: Marten Reichel, Elisabeth Koksch, Finn Knobloch, Steven Rothert, Nils-Arne Kretschmer
Vorn von links:Lisa Müller, Till-Ole Kretschmer, Helena Mittasch, Benno Siede
Sonnabend, 11.12.2021 Foto: gs
.
Lichteraktionen in Görlitz für den Zusammenhalt der Gesellschaft (ab 28.11.21)
Jeweils Sonntag Proteste gegen Corona-Diktatur und Maulkorb-Plandemie
Linkanklick für Video  
Eindrücke von den Lichteraktionen:
Görlitzer Lichteraktion am SO, 12.12.2021 Görlitzer Lichteraktion am SO, 05.12.2021
01. Görlitzer Lichteraktion für Zusammenhalt und gegen Corona-Diktatur am SO, 28.November 2021
.
Kundgebungen in Greifswald und Wolgast (06./08.12.2021)
Auch der Berufsmusiker Martin sagt in beiden Städten seine Meinung
Bildanklick für Eindrücke von der Kundgebung in Wolgast Auf YouTube ansehen
Wolgast: Martin antwortet auf Fragen des NDR (08.12.2021)
Wolgast : Martin im Gespräch (08.12.2021)
Greifswald: Rede von Martin (06.12.2021)
Eindrücke von der Kundgebung in Greifswald: (06.12.2021)
Martin - unzensiert sagt er seine Meinung (07.12.2020)(Demo im Vorjahr in Stralsund)
.
FSV Neusalza-Spremberg (06.12.2021)
Personelle Veränderungen
Der Landesligist FSV Neusalza-Spremberg teilt mit, daß der bisherige Co-Trainer der 1. Männermannschaft, Thomas Hoch (geb. Hintersatz), vom Amt als Assistenztrainer aus persönlichen Gründen zurückgetreten ist. Zudem wurde Cheftrainer Enrico Kuntke von der Aufgabe als hauptverantwortlicher Trainer der Neusalzaer Landesligamannschaft entbunden. Der FSV Neusalza-Spremberg bedankt sich an dieser Stelle bei beiden Übungsleitern für die geleistete Arbeit. Damit befindet sich der Fussball Landesligist auf Trainersuche und wird in den nächsten Tagen und Wochen intensive Gespräche mit potenziellen Kandidaten führen. (gs)
Enrico Kuntke Thomas Hoch
Montag, 06.12.2021 Fotos: gs
.
Karl Lauterbach - ein deutscher Gesundheitsminister (08.12.2021)
Was auch Politiker über den faulen Lobbyisten Klabauterbach schon sagten
Hätte er mal lieber auf seine Ex-Frau gehört und wäre das geblieben, was er war - nämlich nichts
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Otto Fröhliche – Advent, Advents mit Otto und Friends (03.12.2021)
Vorweihnachtlicher Spaß, Musik und Sketch-Comedy
Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Creative Basement Satire (01.12.2021)
Es weihnachtet sehr
YouTube-Kanal Bildanklick für Video Auf YouTube ansehen
.
Guido Westerwelle (27.12.1961-18.03.2016)
Der FDP-Politiker hat die Bedrohung zuletzt ausgesprochen
Linkanklick für Video im neuen Fenster YouTube
Guido Westerwelle: Im Zweifel für die Freiheit (13.05.2011)
Die gesamte Rede von Guido Westerwelle in Rostock am 13.Mai 2011 (13.05.2011)
.
Front_Wolf2020 (27.11.2021)
Kundgebungen in ganz Deutschland am 27. November 2021 ab 15:00 Uhr
Konferenzschaltung in Kooperation mit KlardenkenTV
Bildanklick für LiveStream Auf YouTube sehen
.
LUTZiges (25.11.2021)
Lutz Bachmann äußert sich zu aktuellen Themen der Zeit
Auf YouTube sehen Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Auf Bitchute sehen
Zuletzt gestreamt:
EXTRALutziges zum Versammlungsgeschehen (25.11.2021)
LUTZige Neuigkeiten (15.11.2021)
LUTZiges aktuell (02.11.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Der Suizidfall des Dr. Thomas Jendges (55) (02./20.11.2021)
Wer war Dr. Jendges und was könnten die Motive für seinen Freitod gewesen sein?
Chemnitzer Klinik-Chef stürzt in den Tod - Selbstmord? (02.11.21) | Englische Version (20.11.21)
Link-/ Bildanklick für Video Youtube
Interview mit Dr. Thomas Jendges auf dem Hauptstadtkongress 2017 (10.07.2017)
Link-/ Bildanklick für Video YouTube
SWR aktuell: "Ehemaliger Leiter des Heilbronner SLK-Klinikums gestorben"
.
Dr. med. Thomas Sarnes (17.06./20.11.2021)
Sarnes ist ehemaliger Chefarzt der Oberhavel-Kliniken
Vater, vergib mir - Du hattest Recht (20.11.21) und erste Aufklärungen zur Coronalüge (05.12.20)
Webseite Link-/ Bildanklick für Video Webseite
Pflegekräfte-Service: "Dr. med. Thomas Sarnes: Impfen ist eine kranke Idee"
.
Impfarzt Dr. Guido Hoffmann (02.11.2021)
Zur Gesamtproblematik der Corona-Diktatur und zu den neuen Gen-Impfungen
Dr. Guido Hoffmann zur Gesamtproblematik (02.11.21) und zu den neuen Genimpfungen (05.12.20)
Webseite Link-/ Bildanklick für Video Webseite
.
Der Fußballverband Oberlausitz hat die Saison auf Kreisebene unterbrochen. In allen Alterklassen werden die Spiele erstmal abgesetzt und nicht ausgetragen. Wann wieder mit einem geordneten Spielbetrieb zu rechnen ist, steht in den Sternen. Es wird erwartet daß im Laufe dieser Woche auch der Spielbetrieb auf Landesebene unterbrochen wird. Den Vereinen bleibt nun nur noch die Möglichkeit unter 2G-Maßnahmen zu trainieren. (gs)
Dienstag, 16.11.2021  
.
10. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Ansetzungen vom SA/SO, 13./14. November 2021
Bertsdorfer SV - NFV Gelb-Weiß Görlitz abgesagt
FSV Kemnitz - GFC Rauschwalde abgesagt
SC Großschweidnitz-Löbau - Eintracht Niesky II abgesagt
SV Neueibau - SV Gebelzig abgesagt
Lok Schleife - Aufbau Kodersdorf abgesagt
Blau-Weiß Obercunnersdorf - FSV Oppach abgesagt
LSV Friedersdorf - FSV Neusalza-Spremberg II abgesagt
Die Coronaschwurbler haben es erneut geschafft. Hoffentlich sind sie jetzt zufrieden.
.
Nachholspiele der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Falls die Saison tatsächlich fortgesetzt werden sollte, wären dies die Ansetzungen:
Alle Ansetzungen des 13. Spieltages
Alle Ansetzungen des 12. Spieltages
Alle Ansetzungen des 11. Spieltages
Alle Ansetzungen des 10. Spieltages
NFV Gelb-Weiß Görlitz - LSV Friedersdorf abgesetzt vom 09.PST
Aufbau Kodersdorf - Bertsdorfer SV abgesetzt vom 09.PST
SV Gebelzig - Blau-Weiß Obercunnersdorf abgesetzt vom 09.PST
FSV Neusalza-Spremberg II - FSV Kemnitz abgesetzt vom 09.PST
Eintracht Niesky II - SV Neueibau 18.12., 13:00 vom 09.PST
Bertsdorfer SV - FSV Oppach 18.12., 13:00 vom 08.PST
SC Großschweidnitz-Löbau - FSV Neusalza-Spremberg II abgesetzt vom 07.PST
GFC Rauschwalde - Blau-Weiß Obercunnersdorf abgesetzt vom 07.PST
Aufbau Kodersdorf - FSV Neusalza-Spremberg II 18.12., 13:00 vom 06.PST
Aufbau Kodersdorf - SV Gebelzig abgesetzt vom 04.PST
FSV Neusalza-Spremberg II - Lok Schleife abgesetzt vom 01.PST
.
08. Spieltag der Landesliga Sachsen (Nachholspiel)
Vorinformation zur Ansetzung am MI, 17. November 2021
FSV Neusalza-Spremberg - Radebeuler BC abgesagt
Auf Grund der erneut angespannten Coronalage und den aktuell geltenden Verordnungen und Regelungen hat der Sächsische Fussball-Verband es den Vereinen freigestellt Spiele auszutragen. Die 1. Männermannschaft des FSV 1990 Neusalza-Spremberg hätte am Sonntag ursprünglich gegen den SSV Markranstädt gespielt, auf Grund dessen Landespokalspiels gegen die FSV Budissa Bautzen wurde die Begegnung am Sonntag aber abgesetzt. Am kommenden Mittwoch, dem Buß- und Betttag, stand das Nachholspiel gegen den Radebeuler BC 1908 auf dem Plan. Die Neusalzaer haben sich aber, auf Grund der aktuellen Gegebenheiten, gegen eine Austragung dieses Heimspiels entschieden. Der Verein möchte weder Spieler noch Zuschauer ausschließen die nicht geimpft oder genesen sind. (gs) Landesliga
Marc Jünger, 09557 Flöha-Falkenau (TSV 1888 Falkenau)
Poul Kaminski, 09661 Striegistal (SG 1899 Striegistal)
Jens Kreißl, 09322 Penig (TSV Penig)
.
tv.berlin (09.11.2021)
Der Hauptstadtsender
Zur Website Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Egon Krenz - Interview-Film (09.11.2021)
Hans-Georg Maassen trifft Wolfgang Bosbach - 'Wie geht es weiter mit Deutschland' (01.08.2021)
tv.berlin Spezial - Hans-Georg Maaßen im TV Berlin Interview (01.07.2021)
.
11. Spieltag der Landesliga Sachsen am SA, 06. November 2021
Germania Mittweida - FSV Neusalza-Spremberg 2:3 (1:2)
Nach dem ersten Heimsieg der Saison gegen die SG Handwerk Rabenstein (2:0) wollten die Neusalzaer in Mittweida unbedingt nachlegen. Und das merkte man den Gäste von der ersten Minute an. Nach einer genauen Eingabe von Daniel Mlonek mußte Kamil Kurianowicz nur noch ins freie Tor einschieben und so führten die Gäste nach fünf Minuten schnell mit 0:1. Nur wenige Sekunden später jagte Josef Hintersatz den Ball Richtung Mittweidaer Strafraum, Kurianowicz scheitert allerdings am Germania-Torwart Robert Schmidt (06.). In der elften Minute rannten Kacper Haldas und Kurianowicz allein auf das Germania-Tor zu. Haldas versuchte es mit einem Lupfer, der auf den Tor landete, der Querpaß zu Kurianowicz wäre wohl die bessere Option gewesen. So kam es nach einer Viertelstunde wie es kommen mußte. Die Mittweidaer tauchten erstmals vor dem Neusalzaer Tor auf, die Gäste bekamen den Ball nicht aus der Gefahrenzone und Hannes Ryssel jagte das Streitobjekt zum Ausgleich unter die Querlatte. Die FSV-Kicker blieben aber am Drücker. Ein Abschluß von Eric Huber aus guter Position mißlang zunächst (22.), aber schon die nächste Aktion sollte die erneute Gästeführung bringen. Ein Schuß von Adrian Eckhardt wurde noch abgefälscht, auch Torwart Schmidt bekam den Ball nicht unter Kontrolle und so trudelte das Leder ins lange Eck (24.). Mittweidas Ryssel hatte vor der Pause zwei Chancen zum Ausgleich. Zunächst per Distanzschuß (37.), später per Kopfball (45.). Beide Male war FSV-Keeper Konrad Skora zur Stelle. Mit den letzten Aktionen in der ersten Halbzeit hatten Haldas und Kurianowicz jeweils die Möglichkeit die Führung auszubauen (45.).
Die verdiente Halbzeitführung wollte der FSV im zweiten Durchgang ausbauen. Der Start war aber alles andere als optimal. Beim Versuch, einen Fehler von Tom Nathe auszubügeln, griff Martin Hädrich zur Notbremse und mußte mit der roten Karte das Spielfeld verlassen (50.). In der Folge waren die Neusalzaer mit Abwehrarbeit beschäftigt und taten dies konzentriert. Chancen der Gäste blieben aber nicht aus. Ein Schuß von Toni Hahn wurde sichere Beute des Neusalzaer Schlußmanns (63.). Ein Schuß von Philipp Rauthe zischte über das Gästetor (65.) und ein Freistoß von Felix Ebert landete auf der Torlatte (73.). Die Neusalzaer spielten unterdessen ihre Konter zu ungenau aus. Dies gelang in der Schlußphase dann wieder besser. Nach Ablage von Kurianowicz legte Mlonek den Ball mit Übersicht quer zum eingewechselten Paul Körner, welcher den Ball überlegt ins lange Eck schob (79.). Auf der Gegenseite pariert erneut Skora gegen Ebert mit tollem Reflex (82.). Mit der letzten Aktion im Spiel erzielte Ryssel den Endstand von 2:3 (90.+1). Die Neusalzaer verdienten sich diesmal die Auswärtspunkte redlich. (gs/cr) Landesliga
Torfolge: 0:1 Kamil Kurianowicz (05.), 1:1 Hannes Ryssel (15.), 1:2 Adrian Eckhardt (24.),
1:3 Paul Körner (79.), 2:3 Hannes Ryssel (90.+1)
Aufstellung
Mittweida:
Robert Schmidt - Markus Pietsch (ab 85. Laurin Giogoli), Christian Kuhl,
Maximilian Bayer (ab 62. Philipp Rauthe), Phillip Seifert, Felix Ebert, Andreas Hönig,
Hannes Ryssel, Toni Hahn (ab 79. Josias Günnel), Franz Weinert, Philipp Krasselt
Gelbe Karte: Hannes Ryssel, Josias Günnel
Aufstellung
Neusalza-Spr.:
Konrad Skora - Kacper Haldas, Adrian Eckhardt (ab 71. Paul Körner), Daniel Mlonek,
Eric Huber (ab 54. Philipp Mühlmann), Lukas Bouska (ab 83. Benjamin Wendschuh),
Tom Nathe, Martin Hädrich, Josef Hintersatz, Kamil Kurianowicz, Tobias Draßdo
Rote Karte: Martin Hädrich
Gelbe Karte: Paul Körner, Philipp Mühlmann, Tom Nathe, Enrico Kuntke (Trainer)
Zuschauer: 85
Clemens Biastoch, 01900 Großröhrsdorf (SC Großröhrsdorf)
Franz Holfeld, 01189 DD-Coschütz/Gittersee (FV Dresden SW)
Jan Evler, 01257 Dresden (Eintracht Dobritz)
Sonnabend, 06.11.2021 Fotos: gs
.
Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft
Der Nürnberger Codex
Der Kodex wurde eingeführt, damit niemand zu medizinischen Handlungen gezwungen werden kann
Linkanklick für Dokument im neuen Fenster
Einige Anbieter des Dokuments:
Der Nürnberger Kodex 1947 - dg-pflegewissenschaft.de
Der Nürnberger Kodex 1947 - orfeu-marketing.com
.
09. Spieltag der Kreisoberliga Oberlausitz, Saison 2021/2022
Vorinformationen zu den Ansetzungen vom SA/SO, 06./07. November 2021
NFV Gelb-Weiß Görlitz - LSV Friedersdorf abgesagt
Aufbau Kodersdorf - Bertsdorfer SV abgesagt
SV Gebelzig - Blau-Weiß Obercunnersdorf abgesagt
Eintracht Niesky II - SV Neueibau abgesagt
FSV Neusalza-Spremberg II - FSV Kemnitz abgesagt
GFC Rauschwalde - SC Großschweidnitz-Löbau SO, 14:00
Sandro Benad-Hambach, 02708 Löbau-Rosenhain (SV Lautitz)
Louis Wohlfarth, 02826 Görlitz (SV Ludwigsdorf)
Frank-Peter Schubert, 02828 Görlitz (LSV Friedersdorf)
FSV Oppach - Lok Schleife SO, 14:00
Thomas Frieser, 02763 Bertsdorf-Hörnitz (Bertsdorfer SV)
Dr. Mario Thieme, 02625 Bautzen (SV Neueibau)
Falko Schlick, 02763 Zittau (VfB Zittau)
.
Kalli's Talk (04.11.2021)
Internet-Journalismus
Bildanklick für YouTube-Präsentation im neuen Fenster Auf Tube ansehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Ernst Wolff: Vortrag über die gesellschaftliche und wirtschaftliche Lage (04.11.2021)
.
10. Spieltag der Landesliga Sachsen am SO, 31. Oktober 2021
FSV Neusalza-Spremberg - Handwerk Rabenstein 2:0 (0:0)
Die Neusalzaer wollten nach fast vier Wochen Punktspielepause wieder erfolgreich in die Landesliga einsteigen. Allerdings waren die Gäste von der SG Handwerk Rabenstein im ersten Durchgang die bessere Mannschaft und erarbeiteten sich eine vielzahl von Eckbällen. Nach diesen strahlten die Chemnitzer auch immer wieder Gefahr aus. Kim Weigel köpfte einen Eckball knapp am langen Pfosten vorbei (06.) und auch Patrick Ströhle bekam den Ball nicht im Tor unter, als die Neusalzer die 'Pingpong-Aktion' gerade noch geklärt bekamen (30.). Ein abgefälschter Distanzschuß von Nico Bazan verfehlte kurze Zeit später knapp das FSV-Tor (37.). Die Neusalzaer fanden hingegen offensiv nicht statt.
Nach der Pause waren die Kuntke-Schützlinge etwas aktiver. Zudem belebte die Einwechlung von Kacper Haldas deutlich das Neusalzaer Spiel (52.). Nur kurz darauf hatte er die gute Möglichkeit zur Führung, doch seinen Schuß parierte Gästekeeper Markus Landgraf (50.). Anschließend versuchten sich Neusalzas Kamil Kurianowicz mit einem Sololauf, doch die Handwerker konnten den Neusalzas Stürmer in höchster Not noch vom Ball trennen (61.). Auf der anderen Seite erzielten die Gäste einen Treffer, der keine Anerkennung fand und viele Diskussionen auslöste (65.). Die Neusalzaer zeigten sich davon unbeeindruckt und Sebastian Tews hatte nach Zuspiel von Kurianowicz die große Möglichkeit, die Führung zu erzielen (67.). Nur wenige Sekunden später gelang diese Kurianowicz nach Vorarbeit von Haldas (67.). Diese polnische Co-Produktion führte auch zwei Minuten später zum Erfolg. Nach Zuspiel von Haldas überlupfte Kurianowicz den Gästetorwart zum 2:0 (69.). In der 78. Minute prüfte Henrik Jochmann den Neusalzaer Torwart Konrad Skora per Freistoß, dieser parierte gedankenschnell. Die letzte Chance im Spiel hatte allerdings Kurianowicz, dessen Schuß knapp das Tor verfehlte und der damit auch den lupenreinen Hattrick verpaßte (80.). Die restliche Spielzeit erkämpften sich die Neusalzaer den Sieg und den gegentorlosen Erfolg. Damit erarbeiteten sich die Kuntke-Schützlinge den zweiten Saisonsieg und rückten in der Tabelle auf Platz 16 vor. (gs) Landesliga
> Video FSV Neusalza-Spremberg - Handwerk Rabenstein <
Torfolge: 1:0 Kamil Kurianowicz (67.), 2:0 Kamil Kurianowicz (69.)
Aufstellung
Neusalza-Spr.:
Konrad Skora - Martin Hädrich (ab 80. Josef Hintersatz), Tom Nathe, Paul Körner,
Adrian Eckhardt, Tobias Draßdo, Daniel Mlonek (ab 89. Philipp Mühlmann),
Lukas Bouska (ab 52. Kacper Haldas), Sebastian Tews (ab 85. Viktor Löwe),
Pavel Frie, Kamil Kurianowicz
Gelbe Karte: Daniel Mlonek, Lukas Bouska, Martin Hädrich, Tobias Draßdo
Aufstellung
Rabenstein:
Markus Landgraf - Kim Weigel, Nico Bazan, Patrick Ströhle (ab 58. Mamdou Bah),
Andre Lorenz (ab 72. Francesco Kamapp), Lukas Schirrmeister, Henrik Jochmann,
Tim Kaiser, Benjamin Anders, Chris Müller, Phil Mühlig (ab 03. Jim Fischer)
Gelbe Karte: Kim Weigel
Zuschauer: 130
Marco Kneusel, 01157 Dresden (FV Hafen Dresden)
Marcus Nitzsche, 01257 Dresden-Leuben (SC Borea Dresden)
Benjamin Arnold, Dresden (FV Hafen Dresden)
Sonntag, 31.10.2021 Fotos: gs
.
Funky Chill Club by Mike Michaels (29.10.2021)
Wir - Maskerade der Lüge
Bildanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Fox Weather Channel (26.10.2021) Live
Wetterberichte für die gesamten Vereinigten Staaten von Amerika
Bildanklick für Fox Weather-LiveStream im neuen Fenster Webseite
Stream1 | Stream2 | Stream3
Weitere Wetter-LiveStreams:
ABC13, Houston, BeachCam Golf von Mexiko
.
BildTV Live
LiveStream des TV-Kanals BILD HD (Vodophone-Kabelnetz E35, 586 MHz)
Bildanklick für Master-Livestream im neuen Fenster Webseite
Stream1 | Stream2 | Stream3
.
Rabbi Amnon Yitzhak
NEW WORLD ORDER - Die offizielle UN-Agenda
Bild- / Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf Youtube ansehen
Die UN-Agenda zum Plan "Neue Weltordnung" (14.09.2020)

Wie weit sind die Pläne für eine Weltregierung unter der Knechtschaft krimineller Reicher mittels des Plans "Neue Weltordnung" gegen den Willen der Menschheit bereits umgesetzt, welche Zwangsmaßnahmen drohen noch? Der israelische Rabbi Yitzhak verkündete den "Plan zur neuen Weltordnung" anhand eines ihm vorliegenden UN-Dokuments bereits vor über einem Jahr. Höchste Zeit, um sich seine Mahnung zum Vergleich erneut anzusehen. Wir werden erschrecken, was wir bereits haben mit uns machen lassen.

Katalysator und Ankerpunkt war von Anfang an die initiierte Corona-Plandemie (deren Kriterien man sich zur Chance einer Durchführung zuvor herabgesetzt hatte) in Verbindung mit dem Tragen einer Sklavenmaske, sowie die Verbreitung von Angst vor grippalen Infektionen, welche die Bewohner dieses Planeten schon seit Anbeginn allen Lebens bekommen können (wir nannten das bislang stets "Grippesaison"). Bei dieser Plandemie geht es nicht primär um die Selbstbereicherung durch die Pharmakonzerne - es geht letztlich um die Reduzierung der Menschheit und deren totaler Kontrolle von derzeit rund 7 Milliarden Menschen auf reichlich 5 Millionen. Hierzu ist ein Ausspruch von Jacques Attali (damals Berater von Francois Mitterand) überliefert:

"In Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Population zu reduzieren. Wir fangen mit den Alten an, denn sobald sie 60 bis 65 Jahre überschreiten, lebt der Mensch länger als er produziert und das kommt der Gesellschaft teuer zu stehen. Dann die Schwachen, dann die Nutzlosen, die der Gesellschaft nichts bringen, weil es immer mehr von ihnen geben wird, und vor allem schließlich die Dummen. Euthanasie, die auf diese Gruppen abzielt: Euthanasie wird ein wesentliches Instrument unserer zukünftigen Gesellschaften sein müssen, in allen Fällen. Natürlich werden wir nicht in der Lage sein, Menschen hinzurichten oder Lager zu errichten. Wir werden sie los, indem wir sie glauben machen, daß es zu ihrem eigenen Besten ist. Die Überbevölkerung - und meist nutzlos - ist etwas, das wirtschaftlich zu kostspielig ist. Auch gesellschaftlich ist es viel besser, wenn die menschliche Maschine abrupt zum Stillstand kommt, als wenn sie sich allmählich verschlechtert. Wir werden auch nicht in der Lage sein, Millionen und Abermillionen von Menschen auf ihre Intelligenz zu testen, darauf können Sie wetten. Wir werden etwas finden oder verursachen - eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus, das die Alten oder die Fetten befällt. Es spielt keine Rolle, die Schwachen werden ihm erliegen, die Ängstlichen und Dummen werden daran glauben und sich behandeln lassen. Wir werden dafür gesorgt haben, daß die Behandlung vorgesehen ist. Eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Idioten erledigt sich dann von selbst: Sie gehen von selbst zur Schlachtbank." (Zukunft des Lebens - Jacques Attali, 1981) Textlink
Attali ist aber beileibe nicht der einzige, der die Idee vom Genozid vertritt. Frei nach Deutschlands erstem Bundeskanzler Konrad Adenauer hat jeder die Chance, selbst zu recherchieren: "Man muß nicht immer denselben Standpunkt vertreten. Niemand kann einen davor bewahren, klüger zu werden."
Einige wenige weiterführende Quellen:
In Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Population zu reduzieren - Video
Die Zukunft des Lebens von J.Attali - KeineHeimatKyffhaeuser (KeineHeimatKyffhaeuser)
Eine kleine Pandemie, um eine Weltregierung zu ermöglichen? (Uncut News)
.
239. PEGIDA Dresden am SO, 17. Oktober 2021, 14:00 Uhr, Altmarkt
Wer selbst sieht, braucht keinen Lügen glauben - Pegida seit 20. Oktober 2014
YT1 | YT2 | YT3 Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Gettr1 |Gettr2
Zuletzt gestreamt:
239. Pegida (7 Jahre Pegida) am SO, 17.10.2021 (HD) | Alternative (HD)
238. Pegida am MO, 27.09.21 | Alternative (HD) 237. Pegida am MO, 13.09.21 | Alternative (HD)
236. Pegida am MO, 30.08.21 | Alternative 235. Pegida am MO, 09.08.21 | Alternative (HD)
234. Pegida am MO, 28.06.21 | Alternative (HD) 233. Pegida am MO, 14.06.21 | Alternative (HD)
232. Pegida am MO, 31.05.21 | Alternative (HD) 231. Pegida am MO, 17.05.21 | Alternative (HD)
230. Pegida am MO, 03.05.21 | Alternative (HD) 229. Pegida am MO, 12.04.21 | Alternative (HD)
Nächste PEGIDA Dresden: 240. Pegida am MO, 29.11.2021, 19:15 Uhr, Theaterplatz
Ältere Veranstaltungen in der Rubrik Ereignisse
Beiträge von epochtimes Beiträge von pi-news
Demo-Termine und andere Veranstaltungen
.
Heiko Schrang (09.10.2021)
Nur wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zu Quelle
Web-Präsentation Linkanklick für Video im neuen Fenster YouTube | WirTube
Zuletzt u.a. gestreamt:
Dave Brych: Warum er Deutschland verlassen hat! (09.10.2021)
Ab jetzt wird alles anders (04.10.2021)
Wahl 2021: Der Verlierer ist das Volk (27.09.2021)
.
Robert Stein (07.10.2021)
Themen und Gespräche
Website Linkanklick für YT-Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
HomeOffice #163: Lockdown war rechtswidrig  (07.10.2021)
Tacheles #70  (02.10.2021)
Tabula Rasa - Der große Reset (27.11.2020)
.
ABC News Australien (eng.) Live
Australien zahlt zu den Hotspots von Corona-Plandemie und Maulkorb-Diktatur
Derlei Bilder waren einst in Scheindemokratien wie Deutschland, Italien oder Australien unvorstellbar
Website Bildanklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
rtve  24h (span.) Live
Der Nachrichtenkanal aus Spanien
Hervorragender Nachrichtenkanal - ähnliche deutsche Fehlversuche senden meist Dokumentationen
Website | rtve.es Bildanklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Angel Stadium - Wo der Wahnsinn zu Hause ist
Monster Jam und Monster Energy Supercross non stop
Website Linkanklick für Re-LiveStreams Website
Monster Jam Action Monster Energy Supercross
.
Edy Skynet (04.09.2021)
Hier wird Zeitgeschichte dokumentiert
Youtube1 | Youtube2 | Youtube3 |  Bildanklick für dlive-Livestream dlive
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Doppel-Demo in Düsseldorf: Impf-Apartheid nicht mit uns | Freiheit Marsch! (04.09.2021)
Sonntags in Berlin ab Frankfurter Tor bis zum Kessel (29.08.2021)
Beeindruckende Demo des protestierenden Volkes - Wie in der DDR werden diese Bilder nicht im deutschen TV gezeigt
Teil 2: Sonnabend in Berlin bei "die Basis" bis Alexanderplatz (28.08.2021)
Alexandra Motschmann wird während ihrer Rede auf offener Straße festgenommen
Teil 1: Sonnabend in Berlin bei "die Basis" bis Alexanderplatz (28.08.2021)
Demo zum Gedenken der Opfer von Staatsgewalt am 1.8.21 in Berlin (03.08.2021)
Bustour in Berlin, Abschlußkundgebung (30.07.2021)

Bei Liveübertragungen: dlive-Hauptstream | VLC-Alternative

.
LION Media (04.09.2021)
Das globale Endspiel: Weltfrieden oder Weltregierung
telegram1 | telegram2 Linkanklick für Präsentation auf YouTube > Auf YouTube ansehen
Zuletzt u.a. gestreamt:
Pharma-Profitgier: Die Pille zur Impfung kommt (04.09.2021)
Die neue Ordnung erwacht: Schwabs düstere Pläne (26.08.2021)
Flut und Feuer: Lösen Kriminelle den Klimawandel aus? (17.08.2021)
Olympia-Katastrophe: Was passiert da gerade in Tokio? (05.08.2021)
Blackout im Herbst: Schwab plant Cyber-Angriff (06.07.2021)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Videocesar (29.08.2021)
Demonstrationen in Berlin
Telegram Linkanklick für Video im neuen Fenster YT1 | YT2 | YT3
Berlin-Demo | Proteste gegen die Corona-Maßnahmen, Tag 2 (Konferenzschaltung) (29.08.2021)
Berlin-Demo | Das Jahr der Freiheit (28.08.2021)
Xavier Naidoo und Hannes - Deutschland krempelt die Ärmel hoch (27.08.2021)
Berlin-Demo | Das Jahr der Freiheit (01.08.2021)
Marsch für die Freiheit | Marsz po wolność Live in Frankfurt/Oder & Slubice (28.11.2020)
Luftaufnahmen der Demo Berlin zum Infektionsschutzgesetz am 18.11.2020 (22.11.2020)
.
Epoch Times (29.08.2021)
Verantwortungsbewußt und wahrhaftig
Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube sehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Live aus Berlin - Proteste gegen Corona-Maßnahmen Tag 2 (29.08.2021)
Live aus Berlin - Proteste gegen Corona-Maßnahmen Tag 1 (28.08.2021)
Live aus Berlin: Grossdemo Querdenken 711 (01.08.2021)
NTD deutsch: Live aus Berlin: Grossdemo Querdenken 711 (01.08.2021)
.
FSV Neusalza-Spremberg
Saisonvorbereitung 2021/2022
SA, 31. Juli 2021 - 17:00 Uhr Sportplatz am Hänscheberg
FSV Neusalza-Spremberg - Bischofswerdaer SV   1:3 
SO, 25. Juli 2021 - 15:00 Uhr Stadion Roßwein
Roßweiner SV - FSV Neusalza-Spremberg   1:2 
SA, 24. Juli 2021 - 15:00 Uhr Husarensportpark
FC Grimma - FSV Neusalza-Spremberg   3:2 
SO, 18. Juli 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz am Hänscheberg
Derby-Cup 2021   2.PLatz 
FR, 16. Juli 2021 - 19:30 Uhr Sportplatz Oderwitz
FSV Oderwitz - FSV Neusalza-Spremberg   3:0 
SA, 10. Juli 2021 - 16:00 Uhr Sportplatz am Hänscheberg
FSV Neusalza-Spremberg - FC Oberlausitz Neugersdorf   3:2 
FR, 02. Juli 2021 - 19:30 Uhr Heinz-Bahner-Stadion
SC Großschweidnitz-Löbau - FSV Neusalza-Spremberg   2:6 
.
LSV Friedersdorf
Saisonvorbereitung 2021/2022
FR, 30. Juli 2021 - 19:00 Uhr Sportplatz Horka
ASSV Horka - LSV Friedersdorf   0:4 
SO, 01. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Oderwitz
FSV Oderwitz - LSV Friedersdorf   7:3 
SA, 07. August 2021 - 15:00 Uhr Sportplatz Hagenwerder
ISG Hagenwerder - LSV Friedersdorf   4:4 
SO, 08. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Rothenburg
1. Rothenburger SV - LSV Friedersdorf   0:6 
DO, 12. August 2021 - 19:00 Uhr Sportplatz Kunnerwitz
Blau-Weiß Deutsch Ossig - LSV Friedersdorf   2:2 
SA, 14. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Friedersdorf
LSV Friedersdorf - SV Zodel   3:2 
SO, 15. August 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Friedersdorf
LSV Friedersdorf - Ostritzer BC   5:1 
.
GFC Rauschwalde
Saisonvorbereitung 2021/2022
SA, 26. Juni 2021 - 15:00 Uhr Sportplatz Biesnitz
GFC Rauschwalde - Eintracht Niesky   1:3 
SA, 03. Juli 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Biesnitz
GFC Rauschwalsde - FC Oberlausitz Neugersdorf   1:9 
SA, 24. Juli 2021 - 14:00 Uhr Sportplatz Weinau
VfB Zittau - GFC Rauschwalsde   3:2 
SA, 31. Juli 2021 - 15:00 Uhr Stadion der Freundschaft
GFC Rauschwalde - Blau-Weiß Deutsch-Ossig   9:1 
SO, 22. August 2021 - 13:00 Uhr Sportplatz Humboldthain
Budissa Bautzen - GFC Rauschwalde   5:1 
.
.
Alternative Live-Links
Earth Seen From The ISS ISS-Sichtbarkeit für Görlitz Earth From Space LIVE Feed
.
COMPACT-Magazin 07/2021 (10.07.2021)
Wuhan. Biowaffen für den Great Reset
Bildanklick für YouTube-Video im neuen Fenster CompactOnline
COMPACT-Magazin Juli 2021: "Eine von Anfang an verteufelte Theorie wird wieder ernsthaft diskutiert: daß Corona im Labor fabriziert wurde. Doch der Stimmungsumschwung hat einen Haken: Die Protagonisten zielen nur gegen China und blenden die amerikanische Biowaffenforschung aus. Werden wir schon wieder hinter die Fichte geführt? Viele Wissenschaftler sind sich jetzt sicher: Sars-CoV-2 ist ein Labor-Produkt. Wir zeichnen nach, wie das Virus in Wuhan entwickelt wurde, wer darin verstrickt ist, wie der Erreger zu einer weltweiten Bedrohung aufgebauscht wurde - und welchem Zweck diese Geheimoperation dient. Involviert ist nicht nur China, die Spur führt auch in höchste Kreise der USA."
.
Ruderboot (Ausgabe 05)(10.07.2021)
Bewußt Richtung Zukunft
Bild- / Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Linkanklick für Video im neuen Fenster:
Ruderboot 05 (10.07.2021)
Ruderboot 04 (08.05.2021) Ruderboot 03 (28.02.2021)
Ruderboot 02 (12.12.2020) Ruderboot 01 (04.10.2020)
.
Klagepaten TV (30.06.2021)
Hilfe gegen Einschränkungen der Rechte durch die Corona-Maßnahmen
Linkanklick für Video im neuen Fenster YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
Laut Dunkelziffer bis zu 20.000 Impftote? - Beate Bahner klärt auf (30.06.2021)
Klagepaten Live Sondersendung - Erneute Hausdurchsuchungen in Weimar (29.06.2021)
Bahner vs Drosten - Rechtsanwältin zerpflückt das Drosten-Gutachten (21.05.2021)
Live aus Weimar - exklusiv mit Ralf Ludwig (01.05.2021)
.
NuoViso.TV (23.06.2021)
Public Viewing im NuoViso-Style
YouTube: NuoVisoTV Bildanklick für Video im neuen Fenster YouTube: Nuo7
Zuletzt gestreamt:
Deutschland - Ungarn - mit Thomas Berthold, Frank Höfer, Robert Stein und Frank Stoner (23.06.2021)
Dirk Pohlmann im Gespräch mit Uwe Steimle über seinen Bruch mit dem MDR (17.02.2021)
Prof. Werner Patzelt bei Nouviso (15.02.2021)
.
Internet-Fundstück - Bildanklick für Original  
WebInfo: Bundestag gibt Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei frei: Die große Koalition erweitert die Befugnisse der Sicherheitsbehörden massiv. Alle Nachrichtendienste von Bund und Ländern dürfen bei WhatsApp und Co. mitlesen. Zur Webseite >
.
Berlin Berlin TV (24.05.2021)
Demo "Genug ist genug"
Twitch | dlive Bildanklick für LiveStream von dlive YT1 YT2 | dlive Thomas
Zuletzt gestreamt:
Pfingst-Montag Demos Berlin: | Youtube | (24.05.2021)
Pfingst-Sonntag in Berlin: | Twitch 1 | Twitch 2 | dlive1 | dlive2  | dliveVLC1  | dliveVLC2 | (23.05.21)
Pfingst-Sonnabend in Berlin: | Youtube | dlive1 | dlive2  | dliveVLC1  | dliveVLC2 | (22.05.2021)
Kundgebung am Theodor-Heuss-Platz in Berlin | dlivedliveVLC | (21.05.2021)
.
Freie Welt TV
Videokanal der Online-Zeitung www.freiewelt.net
Website YouTube-Kanal
.
Erzbischof Carlo Maria Vigano (25.03.2021)
Wie die Covid-Krise in die NWO führen soll
Bildanklick für Video im neuen Fenster Webseite
Weitere Links zum Thema:
Erzbischof Vigano: Corona ist das Alibi für die Einführung des 'Great Reset' (16.04.2021)
Erzbischof Vigano schreibt Brief an Präsident Trump (09.11.2021)
.
CompactTV: Läßt sich der Ewig-Lockdown noch stoppen? (14.04.2021)
Gespräche mit Jürgen Elsässer und Martin Müller-Mertens
Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster CompactTV
Zuletzt erschienen:
Läßt sich der Ewig-Lockdown noch stoppen? Gast: Anselm Lenz (14.04.2021)
Leipzig 7.11. Wie weiter? - mit Miriam Hope und Eva Rosen (10.11.2020)
Die ultimative (alternative) Wahlnacht (04.11.2020)
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Manfred Spitzer (20.03.2018)
Hochinteressanter Hirnforscher-Vortrag aus dem Jahre 2018
Antworten zu Fragen wie 'Wie vermeide ich Alzheimer, bevor es zu spät ist' und mehr
Bildanklick für Video im neuen Fenster auf Youtube ansehen
Manfred Spitzer ist einer der renommiertesten deutschen Gehirnforscher und einer, der immer wieder vor den Folgen digitaler Medien warnt. Und das sehr provozierend: 'Der übermäßige Gebrauch des Internets führt zu digitaler Demenz. Smartphones können abhängig und kurzsichtig machen.' Wie lassen sich also Smartphone und Co sinnvoll nutzen? Wie gehen wir am besten mit der digitalen Innovation um? Welche neuen Erkenntnisse liefert die Hirnforschung? Manfred Spitzer hat Medizin, Psychologie und Philosophie studiert und wurde 1997 als jüngster Psychiatrieprofessor Deutschlands an die Uniklinik Ulm berufen. Er ist Leiter der psychiatrischen Universitätsklinik und gründete auch das Transferzentrum für Neurowissenschaft und Lernen.
.
NTD News (09.04.2021)
Globales Nachrichten- und Unterhaltungs-Medienunternehmen aus New York
Linkanklick für YouTube-Video im neuen Fenster NTD deutsch  | Leas Blick
Zuletzt u.a. gestreamt:
UK: Sorge vor gefälschten Impfpässen | Ursula von der Leyen in der Türkei gedemütigt? (09.04.21)
Belgisches Gericht: Corona-Maßnahmen der Regierung sind ohne Rechtsgrundlage (04.04.2021)
Demos in Berlin | 3.4.2021 Ostersamstag (03.04.2021)
.
TOP 20 radio.tv für Deutschland - mit Gabi Decker, Elmar Hörig u.v.a.
Mit patriotischen Nachrichten zu jeder vollen Stunde
Bei TOP 20 radio.tv hat die Zukunft bereits begonnen
Banneranklick für Station im neuen Fenster Zur Website
.
181.fm
Als noch Musik aus dem Radio kam
Banneranklick für Station im neuen Fenster Zur Website
.
Bernhard Zimniok (AfD)(04.03.2021)
Der EU-Abgeordnete zu Problemen der Zeit
Auf YouTube ansehen Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Zuletzt gestreamt:
Lockdownverlängerung - Der Corona-Wahnsinn geht weiter! (04.03.2021)
AfD-Beobachtung: Wie der Verfassungsschutz die Opposition bekämpft (03.03.2021)
Der Corona-Betrug geht unvermindert weiter! (23.02.2021)
Der neue EU-Migrationspakt: Der Selbstmord Europas! (19.02.2021)
Corona-Maßnahmen: Es geht ums Ganze - Folge 1 (12.02.2021)
.
Quasir-News (03.03.2020)
Alternative Internetsatire zur Lage der Nation
Auf Bitchute | Auf d.tube Linkanklick für Video im neuen Fenster Quasir2 | Quasir3 | QuasirNews
Zuletzt gestreamt:
QuasirNews vom 03.03.2021: Die (Selbst-) Zerstörung Berlins...mal wieder | Unzensiert auf bitchute
QuasirNews vom 20.02.21: Kriminelle Corona-Kinder, Doppelmoral & Grenzkontrolle | Unzensiert auf bitchute
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Keine Band mit einem Lied (04.02.2021)
Reggae-Ohrwurm mit Kultcharakter: "Hochrisikogebiet"
Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Reggae-Ohrwurm mit Kultcharakter:
Keine Band mit einem Lied - Hochrisikogebiet (04.02.2021)
.
Jörg Zajonc (27.11.2020)
Der RTL-WEST-Kommentar zur Verlängerung des Shutdowns
Einer der unsere Sprache und die Wahrheit spricht - Journalismus, wie wir ihn einst hatten
Website RTL West | Livestream Bildanklick für Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
kla.tv (16.11.2020)
Klagemauer TV entlarvt Verderben bringende Medienlügen und Lügenmedien
Linkanklick für Video im neuen Fenster Auf kla.tv ansehen
Zuletzt gestreamt:
Entmachtet sich der Bundestag am 18.11.2020 selbst? (16.11.2020)
Ärztin warnt vor neuer Impf-Technologie - Interview mit Frau Dr. Carrie Madej (15.11.2020)
Dirk Müller zur US-Wahl: Propaganda-Medien küren vorschnell den neuen Präsidenten (14.11.2020)
Christoph Hörstel: Wahlfälschung in den USA? (14.11.2020)
.
Computerclub 2 (26.10.2020)
Folge 277: Die Asus VivoWatch BP - so funktioniert EKG und Blutdruckmessung
Linkanklick für YouTube-Präsentation auf neuer Website > YouTube | Website
.
Anti-Corona-Demo in Halle (Saale)(26.10.2020)
Protest gegen die Corona-Diktatur mit Sven Liebich
Die Montagsdemo Halle findet wieder wöchentlich statt
YouTube 1 | Youtube 2 Website Odysee
Ältere Beiträge in der Rubrik Ereignisse
.
Deutschland zeig dein Gesicht (17.08.2020)
Hymne von Alex Olivari - Nicht nur gegen die Corona-Diktatur
Bildanklick für YouTube-Video im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
HIZ in Video
Heinz Schmitz mit pfiffigen Ideen rund um den Computer
Linkanklick für YouTube-Präsentation > YouTube | Website
.
RIAS Berlin - Als noch Musik aus dem Radio kam (12.07.1983)
"Evergreens a Go-Go" mit Lord Knud - letzte Sendung
Bildanklick für Radiosendung im neuen Fenster
Am 15. Juni 2020 verstarb in Berlin der legendäre deutsche Beatmusiker ("Die Lords"), Diskjockey und Radiomoderator des RIAS, "Lord Knud" (Knud Friedrich Martin Kuntze). Zur Institution wurde er mit der Radiosendung "Schlager der Woche" bei RIAS Berlin, die er von 1968 bis 1985 moderierte, aber auch mit "Evergreens a Go-Go", die hier zunächst mit der letzten Ausgabe vom 12. Juli 1983 vorgestellt wird.
.
Philosophia Perennis
Nachrichten aus aller Welt
Bildanklick für Website im neuen Fenster  
.
Verborgene Geheimnisse TV
Merkwürdigkeiten aus aller Welt
Bildanklick für YouTube-Seite im neuen Fenster  
.
EarthTV
Die Welt live - Wetter in aller Welt
New York Skyline Bildanklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Die Freie Welt
Die Internet- & Blogzeitung für die Zivilgesellschaft
Linkanklick für Webseite im neuen Fenster Freie Welt
Zur aktuellen Umfrage
.
Leseprobe Expresszeitung Ausgabe 43/Oktober 2021
Abbruch Deutschland: 'Scheitert der Abbruch, dann scheitert Europa!'
Bildanklick für 'Expresszeitung' im neuen Fenster Bild: Expresszeitung
.
Arbeitsgemeinschaft Fußball Oberlausitz
Johann Stein sucht Mitstreiter für eine Chronik zur Oberlausitzer Fußballgeschichte
Werte Sportfreunde und Bürger der ehemaligen Landkreise Bautzen, Görlitz, Löbau und Zittau!
Die Arbeitsgemeinschaft Fußball Oberlausitz bittet euch, falls ihr im Besitz von Fußballunterlagen von 1900 bis 1994 seid, diese für die Aufarbeitung der Fußballgeschichte und Fertigstellung einer Chronik für die Öffentlichkeit, in den früheren Altkreisen Löbau und Zittau zur Verfügung zu stellen.
Die zur Verfügung gestellten Unterlagen werden kopiert oder gescannt und im Originalzustand an den Eigentümer wieder ausgehändigt.
Gebraucht werden hauptsächlich:
Abschlußtabellen der Herren, Senioren, Breitensport, Frauen und Mädchen sowie Nachwuchs (Groß- & Kleinfeld) - aus Meisterschaft, Pokal, Halle, Aufstiegsspielen, Spartakiade - auch auf Landes- und Bezirksebene mit Mannschaften aus unserer Region
Aus dem Vereinsleben - Vereinsnamen, Gründungstermine, Vereinschefs seit Gründung, verdienstvolle Vereinsmitglieder bzw. Spieler, Erfolge, Vereinshöhepunkte, Talente in den Trainingsstützpunkten bzw. Delegierungen in große Vereine, Presseberichte, Programmhefte, Vereinsembleme, Plakate, alte Bälle, Wimpel, Teller, Plaketten, Spielkleidung und Schuhe, sowie Bilddokumente (Sportanlage/Vereinsgebäude, Vereinschefs, verdienstvolle Vereinsfunktionäre bzw. herausragende Spieler, erfolgreiche Mannschaften, Vereinshöhepunkte, Spielszenen)
Über Ihre Unterstützung bei der Erstellung der Chronik wären wir Ihnen dankbar. Mitteilungen bitte an:
Johann Stein, Scheringer Straße 10, 02791 Oderwitz, Tel. 035842-26455, 0172-9177793, oder per Mail an johann.stein@hotmail.de
Johann Stein, Arbeitsgemeinschaft Fußball Oberlausitz
.
...daß diese Sendung ein großer Dreck war (13.02.2015)
Marcel Reich-Ranicki über die deutsche Fernsehlandschaft - aktueller denn je
Persönlichkeiten wie Marcel Reich-Ranicki fehlen in der heutigen Zeit sehr
Banneranklick für YouTube-Video im neuen Fenster Marcel Reich-Ranicki
.
Es war einmal: Die Kabarettszene ist tot - seit Installation der Migrationswaffe
Was wir heute indoktriniert bekommen, ist eine systemrelevante Volksverhetzung
...und das sind auch nur die schlimmsten, skrupellosesten...
Auch weiterhin wird es hier keine Adressen zu Sendungen mehr geben, in denen das offizielle Souverän (das Volk) in seiner Wahrnehmung z.B. des Demonstrationsrechtes vorsätzlich lächerlich gemacht und das Anliegen der Demonstranten in tendenziöser Weise verzerrt dargestellt wird, sowie Personen mit in der Sache wenig relevanten Fakten verunglimpft werden. Das betrifft alle Kabarettsendungen, die seit dem Start der Migrationsinvasion zu diesem Zweck unbelehrbar in volksverhetzerischer Weise parallelgeschaltet sind. (cr)
Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als zu überzeugen, daß sie getäuscht worden sind (Mark Twain)
Was ist eigentlich Satire, was schon Volksverhetzung? Wer legt eigentlich fest, daß man in satireähnlichen Sendungen angeblich alles darf?! Von einem scheinheiligen "Multikulti-Mainstream" bezahlte Kabarettisten und Politiker? Nein! Auch "Satire" - wenn es denn noch welche ist - hat seine Grenzen. Sie endet da, wo Häme, Spott und Beleidigungen beginnen - und von den Verhöhnten auch noch zwangsfinanziert wird.
.
Flightradar24
Flugbewegungen via GPS in Realzeit beobachten
Einzelflüge verfolgen per Mausklick
Banneranklick für Webseite im neuen Fenster Flightradar24
.
M1 Ungarn (ung.) Live
Ungarisches Fernsehens - täglich Nachrichten auch in Deutsch
M1 live - täglich 23:30 Uhr auch Nachrichten in deutscher Sprache
M1 Banneranklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
Jeden Tag werden die Nachrichten aus Ungarn im staatlichen Fernsehen M1 in vier Sprachen, auf Englisch, Deutsch, Russisch und Chinesisch vorgelesen. Die Sendung beginnt um 23:20 mit der englischer Fassung, danach kommen die deutschsprachigen Nachrichten gegen 23:30 Uhr. Nach den Nachrichten geben die Moderatoren auch einige Programmtipps für Touristen. Zum gesamten Beitrag
Zur M1-Videothek mit den Sendungen in deutscher Sprache
.
Rossija Today (engl.) Live
Der Informationskanal aus Rußland
Rossija 24 Banneranklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
FOX News Channel Live
Livestream
Bildanklick für LiveStream im externen Player oder neuem Fenster  
Aktuelle Livestreams von FOX News:
FOX News Channel FOX liveNow
.
NewsMax (06.01.2021) Live
Broadcasts breaking news from NY and Washington DC
Bildanklick für YouTube-LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
Rossija 24 (rus.) Live
Der Informationskanal aus Rußland
Rossija 24 Banneranklick für LiveStream im neuen Fenster Auf YouTube ansehen
.
.
Wetter
Wasserstände
eXTReMe Tracker
GörlitzWetter Blitzortungen Wetterwarnungen Regenradar
. Vollbild im neuen Fenster || Seite ausdrucken || Radioplayer über Menüleiste
Update: